Preview

Microsoft Internet Explorer 11 jetzt auch für Windows 7 verfügbar

Browser soll Seiten im Netz deutlich schneller aufbauen
Von mit Material von dpa
AAA
Teilen

Microsoft bringt seinen neuen Internet Explorer 11 jetzt auch für das Betriebs­system Windows 7 heraus. Entwickler können eine erste Version des Browsers ab sofort herunter­laden, teilte Microsoft heute mit. Der Browser soll Seiten im Netz deutlich schneller aufbauen, indem etwa die Berechnung von Bildern auf die Grafik­einheit des Prozessors ausgelagert wird. Das spare auch Energie sowie Arbeits­speicher­ressourcen. Zudem unterstützt der IE11 mehrere Web­standards, mit deren Hilfe Entwickler einfacher und schneller Anwendungen bauen können.

Microsoft Internet Explorer 11 jetzt auch für Windows 7 verfügbarInternet Explorer 11 für Windows 7 verfügbar Der Internet Explorer 11 wurde für Geräte mit Touch-Display optimiert. Die erste Version des IE11 hatte Microsoft zum Start des ersten Updates Windows 8.1 seines neuen Betriebs­systems heraus­gebracht. Ursprüchlich vermeldete Microsoft, dass die neue Browser-Version auch nur für Windows 8 heraus­kommen sollte.

Internet Explorer 11 soll auf den Fortschritten des IE10 aufbauen

Mit der Internet Explorer 11 Developer Preview ist die neueste Version des Microsoft-Browsers auch für Windows 7 verfügbar. Die neue Version baut laut Microsoft auf den Fortschritten des IE10 auf und bietet Windows-7-Nutzern eine verbesserte JavaScript-Performance, dank WebGL auch hardware­beschleu­nigte 3D-Webgrafiken sowie eine HTML5-Video­wieder­gabe ohne zusätzliche Plugins. Zudem ist der IE11 den Angaben zufolge der erste Browser, der auch Text in der GPU rendert. Um die Leistungs­fähig­keit des IE11 zu testen, hat der Anbieter auf der Testdrive-Seite neue Demos bereit­gestellt.

Nutzer von Windows 7, die die neue Browser-Version ausprobieren wollen, können den Internet Explorer 11 auf einer speziell geschalteten Webseite herunterladen. Zudem hat Microsoft zur Übersicht eine Liste mit allen neuen Funktionen von IE11 zusammen­gestellt. Windows-8-Nutzer können den IE11 testen, indem sie die Windows 8.1 Preview installieren.

Teilen

Mehr zum Thema Internet Explorer