Themenmonat IFA&Konvergenz Ausblick

Das werden die Highlights der IFA 2009

Neuheiten bei Navis, Netbooks sowie Internet und TV
Von Steffen Herget

Die Konvergenz, also die Verschmelzung verschiedener Medien und Technologien, stellt einen weiteren IFA-Schwerpunkt dar. Gezeigt werden viele Geräte, die etwa TV und Internet verbinden. Das können Fernsehgeräte mit Internet-Zugang sein, aber auch Home Server und Media Center, die als Median-Schaltzentrale Computer, TV und Stereoanlage verbinden. Ebenfalls in diese Richtung zielt beispielsweise der hybride Satellitenreceiver VideoWeb S500, der eine Reihe von Internet-Anwendungen und Video-On-Demand in HD-Qualität auf das heimische TV-Gerät bringt. Auch "Hybrid Broadcasting Broadband TV" (HbbTV) wird ein wichtiges Thema sein. Dabei handelt es sich um eine europäische Initiative zur Verknüpfung von Rundfunk- und Internetsignal. Internet und TV verschmelzen Internet und TV verschmelzen
Bild: Philips

Allerdings werden auch nicht alle vorher angekündigten Themen tatsächlich auf der IFA zu sehen sein. Uhren-Handys etwa, auch eine interessante Entwicklung unter dem Gesichtspunkt der Konvergenz, waren bei Samsung angepriesen, wurden nun aber zurückgezogen. Stattdessen wird Samsung wohl ein neues Handy vorstellen. Die Gerüchte gehen in Richtung eines günstigen Touchscreen-Handys, das für die Nutzung von Social Networks wie Facebook oder MySpace und das Micro-Blogging mit Twitter ausgelegt ist. Stichwort Handy: Viele Neuvorstellungen sind in diesem Bereich nicht zu erwarten, da ein großer Teil der Hersteller nicht in Berlin vertreten ist. Aus den Reihen der deutschen Netzbetreiber sind nur T-Mobile und Vodafone mit eigenen Messeständen vor Ort, o2 und E-Plus werden nicht auf der IFA präsent sein.

Wie gewohnt wird teltarif.de auch in diesem Jahr wieder live auf der IFA vor Ort sein und aktuell von diesen und anderen Themen berichten, hierzu haben wir einen eigenen Bereich eingerichtet.

teltarif auch live auf der Nokia World in Stuttgart

Nokia indes ist nicht auf der IFA vertreten, wird aber trotzdem in den nächsten Tagen interessante Innovationen vorstellen: Die Finnen präsentieren am 2.  und 3. September auf ihrem eigenen Event namens Nokia World 09 [Link entfernt] in Stuttgart ihre Highlights. Auch hier ist teltarif selbstverständlich vor Ort und berichtet live.

1 2
vorherige Seite:

Weitere Artikel zur IFA 2009