Ausgepackt

Das Huawei P30 Pro im Unboxing

Das Huawei P30 Pro will in der gleichen Liga wie Samsungs Galaxy-S10-Serie mitspielen. Kann es das wirklich? Wir haben uns einen ersten Eindruck verschafft.
Von Wolfgang Korne

Huawei P30 Pro: Wir hoffen, dass es hält, was es verspricht

Das Huawei P30 Pro gefällt uns. Auch wenn das Gerät auf den ersten Blick ziemlich groß wirkt, ist es doch in Wahrheit recht schlank und liegt gut in der Hand. Die Verarbeitung ist hochwertig und das Design wirkt sehr edel. Dazu trägt auch der oben und unten abgeflachte Rahmen bei, der dem P30 Pro eine eigene Eleganz verleiht. Das Display wirkt hell und kontrastreich, auch wenn es nur mit FHD+ (2340 x 1080 Pixel) auflöst. Der Akku ist mit 4200 mAh üppig bemessen, die Kamera verspricht sehr hochwertige Ergebnisse.

Wir sind deshalb schon sehr auf die Ergebnisse aus dem Labor gespannt, den Testbericht können Sie bald auf teltarif.de lesen.

Das Huawei P30 Pro hinterlässt ein sehr guten ersten Eindruck.
vorheriges weiter… 9/9 – Bild: teltarif.de
  • Für den USB-C-Adapter gibt eine eigene Umverpackung.
  • An der Unterseite: Slot für Speicher und sIM, USB-C und ein Mono-Lautsprecher
  • Der Kamerabuckel fällt beim P30 Pro ziemlich gemäßigt aus.
  • Dank abgerundeter Kanten und Ecken ist das P30 Pro ein Handschmeichler.
  • Das Huawei P30 Pro hinterlässt ein sehr guten ersten Eindruck.

Mehr zum Thema Huawei