Neuauflauge

Huawei P30 Pro New Edition mit Google-Diensten entdeckt

Wenn es schon kein aktu­elles Huawei-Smart­phone mit Google-Apps geben kann, dann eben ein älteres Modell mit leichten Anpas­sungen neu veröf­fent­li­chen. Das dürfte der Plan hinter dem P30 Pro New Edition sein.

Das auskunftsfreudige Gewinnspiel Das auskunftsfreudige Gewinnspiel
Bild: Huawei
Huawei betreibt anschei­nend nach dem P30 Lite New Edition erneut Smart­phone-Recy­cling und führt bald das P30 Pro New Edition ein. Inner­halb einer Promo­tionak­tion erwähnt der Hersteller ein solches Mobil­gerät in den Teil­nah­me­be­din­gungen. Eine einma­lige Erwäh­nung des Huawei P30 Pro New Edition könnte man als Text­fehler erklären, der Produkt­name taucht aber fünfmal in dem Doku­ment auf. Google Apps wären inklu­sive. Was könnte – und dürfte – der Hersteller bei diesem Handy verän­dern, ohne dass die Google-Zerti­fi­zie­rung erlischt?

Hinweis auf die Huawei P30 Pro New Edition

Das auskunftsfreudige Gewinnspiel Das auskunftsfreudige Gewinnspiel
Bild: Huawei
Das Unheil durch das US-Handels­em­bargo sorgte dafür, dass Huawei bislang keine neuen Smart­phones mehr mit Apps und Services des Such­ma­schi­nen­kon­zerns veröf­fent­li­chen durfte. Ohne die Google-Zerti­fi­zie­rung entfallen der Play Store, Gmail, Google Maps, YouTube und weitere Lösungen. Vor allem der Verlust von Google Play ist fatal, da alter­na­tive Android-App-Stores entweder bei der Quan­tität, dem Komfort oder der Sicher­heit nicht an das Original heran­rei­chen.

Huawei P30 Pro

Bei gering­fü­gigen Hard­ware-Verän­de­rungen bleibt ein Google-Zerti­fikat – und damit auch die Berech­ti­gung für die Instal­la­tion der entspre­chenden Dienste – erhalten. So kam nach dem im Früh­ling 2019 erschie­nenen P30 Lite Anfang 2020 das P30 Lite New Edition auf den Markt.

Andere Farben und ein von 128 GB auf 256 GB vergrö­ßerter Daten­platz waren die einzigen Ände­rungen. Sollte tatsäch­lich ein Huawei P30 Pro New Edition erscheinen, dürften die Anpas­sungen ähnlich marginal sein: Mehr Flash, andere Kolo­rie­rung und even­tuell ein Plus an Arbeits­spei­cher (RAM) sind möglich.

Das verrä­te­ri­sche Gewinn­spiel im Detail

Huawei P30 Pro New Edition taucht in den Teilnahmebedingungen auf Huawei P30 Pro New Edition taucht in den Teilnahmebedingungen auf
Bild: Huawei
Auf der Webseite wirbt Huawei mit einem Deal, bei welchem der Käufer eines Smart­phones der P30-Reihe das Tablet MediaPad T3 10 mit Hülle kostenlos erhält. Koope­ra­ti­ons­partner sind Voda­fone und otelo.

Klickt man auf die Teil­nah­me­be­din­gungen, werden die für die Aktion berech­tigten Mobil­ge­räte aufge­listet. Neben den bereits bekannten Handys Huawei P30, Huawei P30 Pro und Huawei P30 Lite New Edition ist auch ein Huawei P30 Pro New Edition vermerkt. Die Kampagne läuft seit 1. Mai bis zum 4. Juni. Für das P30 Pro New Edition gilt hingegen ein Zeit­raum vom 15. Mai bis zum 4. Juni.

Entspre­chend ist es gut möglich, dass das bisher unan­ge­kün­digte Smart­phone Mitte des Monats in den Handel kommt. Eine Produkt­vor­stel­lung seitens Huaweis dürfte also nicht mehr allzu lange dauern.

Wie sich das Huawei P30 Pro in der Praxis geschlagen hat, lesen Sie im ausführ­li­chen Test­be­richt.

Mehr zum Thema Gerücht