MediaPad M5 10 gesichtet

Huawei-Tablet MediaPad M5 10 gesichtet

Bald wird Huawei seine Tablet-Produktreihe mit den MediaPad-M5-Modellen fortsetzen. Erste Fotos des M5 10 zeigen nun das Design. Eine Tastatur-Hülle wurde ebenfalls gesichtet.
AAA
Teilen (9)

Die kommende Huawei-Tablet-Reihe MediaPad M5 sorgte in den letzten Wochen schon öfters für Schlagzeilen, Produktfotos fehlten jedoch bislang. Nun erblickt das unveröffentlichte Mobilgerät MediaPad M5 10 das Licht der Welt anhand von Bildern, bei denen es sich augenscheinlich um durchgesickertes Pressematerial handelt. Das Tablet wartet mit einem angenehm schlanken Rahmen um den Bildschirm auf und das Gehäuse besteht abermals aus Metall. Zum geleakten Bildmaterial gehören übrigens auch Eindrücke einer Tastatur-Hülle für das Huawei-Tablet.

Huawei MediaPad M5 10 in voller Pracht

Das MediaPad M5 10 hat einen schmalen Displayrand
Das MediaPad M5 10 hat einen schmalen Displayrand
Huawei MediaPad M5 (8,4, WLAN)
Mit jedem Tag, den der MWC näher rückt, mehren sich auch die Leaks. Jetzt konnte WinFuture-Redakteur Robert Quandt Pressefotos des Huawei MediaPad M5 10 auftreiben. Die Front des Tablets lässt sich auf den Bildern gut erkennen. Der schmale Rand um das Display gefällt und steht in starkem Kontrast zum Design des Vorgängers MediaPad M2 10. Vor allem unter- und oberhalb des Screens ist eine deutlich kompaktere Bauweise erkennbar. Schick mutet auch der Metallrahmen an, der das Tablet umgibt. Für ein Plus an Produktivität sorgt schließlich das offizielle Keyboard-Case. Damit wird das M5 10 nicht nur um eine physische Tastatur erweitert, sondern zusätzlich beim Transport geschützt. Roland Quandt erwähnte in seinem Twitter-Post, in dem er auf die entdeckten Fotos aufmerksam machte, auch weitere Spezifikationen. So sollen die 10-Zoll-Ausgaben M5 10 und M5 10 Pro mit 4 GB RAM, wahlweise 32 GB oder 64 GB Flash und einen mit 2560 x 1600 Pixel auflösendem Display aufwarten.

Die technischen Daten der neuen Huawei-Tablets

Der chinesische Hersteller wird auf dem Mobile World Congress gleich drei neue Tablets im Gepäck haben. Das kleinste Modell MediaPad M5 8 wird mit 4 GB RAM und 32 GB Flash-Speicher erwartet. Der Ausgabe M5 10 Pro soll zudem der bekannte Huawei-Stylus M-Pen beiliegen. Des Weiteren kann der Kunde bei Bedarf zu einer LTE-Ausführung der Mobilgeräte greifen. Informationen zu weiteren Spezifikationen der neuen Huawei-Tablets liegen uns noch nicht vor.

Teilen (9)

Mehr zum Thema Design