Angebot

Schnäppchen: Huawei Mate S im Telekom-Shop für 199 Euro (ausverkauft)

Im Online-Shop der Telekom sowie in den lokalen Shops gibt es derzeit das Huawei Mate S ohne Vertrag zum Schnäppchen-Preis von 199 Euro. In anderen Online-Shops müssen Käufer über 300 Euro auf den Tisch legen.
Von Rita Deutschbein

Schnäppchen: Huawei Mate S im Telekom-Shop für 199 Euro Huawei Mate S im Telekom-Shop für 199 Euro
Bild: Pixabay - Skitterphoto, huawei / Montage: teltarif.de
Im Online-Shop der Telekom sowie in den lokalen Shops gibt es derzeit das Huawei Mate S zum Schnäppchen-Preis. Die Telekom verkauft das Smartphone ohne Vertrag und ohne Branding für 199 Euro - in anderen Online-Shops müssen Käufer mindestens 320 Euro auf den Tisch legen. Das Huawei Mate S wurde auf der IFA 2015 vorgestellt und ist somit nicht einmal ein Jahr auf den Markt. Käufer erhalten zum Gerät auch ein passendes Flip-Cover mit Fenster, das dem Lieferumfang beiliegt.

Update 13:30 Uhr: Das Angebot ist zumindest online ausverkauft. Möglicherweise haben noch einzelne lokale Geschäfte das Gerät im Angebot. Alternativ gibt es online auch noch diverse andere Handys im Ausverkauf, u.a. das Samsung Galaxy S5 mini für 177 Euro.

Schnäppchen: Huawei Mate S im Telekom-Shop für 199 Euro Huawei Mate S im Telekom-Shop für 199 Euro
Bild: Pixabay - Skitterphoto, huawei / Montage: teltarif.de
Ursprünglich ist das Huawei Mate S zum Preis von 649 Euro auf den Markt gekommen. Vor allem mit dem hochwertigen Design aus Glas und Metall will das Gerät punkten. Im direkten Vergleich mit dem Honor 7, das in vielen Punkten identisch ausgestattet ist, mit einer UVP von 349,99 Euro aber weitaus günstiger zu haben war, musste sich das Mate S allerdings einem schweren Kampf stellen. Momentan wird das Honor 7 für etwa 300 Euro verkauft, ist aktuell also teurer als das Huawei-Handy bei der Telekom. Mit dem Für und Wider beider Smartphone-Modelle haben wir uns in einem Kommentar befasst.

Huawei Mate S mit einer Schwachstelle

Huawei Mate S

Im Test musste sich das Huawei Mate S bereits beweisen. Dabei ging das Smartphone mit einer guten Note hervor. Vor allem in Sachen Prozessor-Leistung und den Zusatzfunktionen konnte das Mate S punkten. Ausgeliefert wird es zwar noch mit Android 5.1.1, doch steht seit etwa zwei Monaten ein Update auf Android 6.0 Marshmallow zum Download bereit. Mit der neuen Firmware wird auch die Nutzeroberfläche EMUI auf die Version 4.1 aktualisiert.

Huawei Mate S
Huawei Mate S
Bildschirmdiagonale 5,50 Zoll
Display-Auflösung 1080 x 1920 Pixel
Prozessor-Typ Kirin 935
Prozessorkerne (gesamt) 8
Prozessor-Takt 2,20 GHz
Arbeitsspeicher (RAM) 3,0 GB
Gesamte Speichergröße 32,00 GB
Mobilfunk GSM, GPRS, EDGE, HSDPA, HSUPA, HSPA+, LTE
Mobilfunk max. Downstream (LTE) 150,00 MBit/s
WLAN-Standard 802.11 b/g/n
Milliamperestunden 2700 mAh
Akku-Wechsel möglich nein
NFC ja
Megapixel 13,0 Megapixel
Länge 149,8 mm
Breite 75,3 mm
Dicke 7,2 mm
Gewicht 156,0 g
BS-Version bei Verkaufsstart 5.1 (Lollipop)
Auch erhältlich als: Huawei Mate S (64 GB)
Huawei Mate S (128 GB)
Stand: 09.12.2022
Vor dem Kauf des Mate S sollten Nutzer allerdings eine Schwachstelle beachten: Das Smartphone unterstützt WLAN nur im 2,4-GHz-Band. Auf das 5-GHz-Band und auf WLAN ac muss somit verzichtet werden. LTE-Verbindungen sind mit einer Geschwindigkeit von bis zu 150 MBit/s im Downstream möglich (LTE Cat.4).

Wie eingangs bereits erwähnt kann das Huawei Mate S sowohl in den Telekom-Filialen als auch online erworben werden. Beim Online-Kauf berechnet der Anbieter keine Versandkosten, sodass es auch hier bei einem Gesamtpreis von 199 Euro bleibt.

Zum ausführlichen Test des Huawei Mate S geht es hier.

Mehr zum Thema Huawei