Handy-Schnäppchen

Nur heute: Huawei Mate 10 Pro für 399 Euro bei Media Markt

Das Huawei Mate 10 Pro bietet ein großes Display, viel Speicher und einen schnellen Chipsatz. Momentan kann das Telefon für 399 Euro bei Media Markt ergattert werden.
AAA
Teilen (3)

Das Highend-Phablet Huawei Mate 10 Pro ist heute besonders günstig bei Media Markt zu haben. Lediglich 399 Euro berechnet der Elektronikfachhändler für das Smartphone. Bei der Einführung im November 2017 schlug das Mobilgerät noch mit 799 Euro zu Buche. Mittlerweile ist das Mate 10 Pro ab 444 Euro in den hiesigen Shops verfügbar, diese Summe unterbietet die Media-Saturn-Holding deutlich. Sie sollten sich aber beeilen, da nur noch die blaue Ausgabe bei Media Markt erhältlich ist.

Huawei Mate 10 Pro heute für die Hälfte der UVP

Huawei Mate 10 Pro in BlauHuawei Mate 10 Pro in Blau Der Preisverfall bei Android-Smartphones ist rasant, was man auch an Huaweis letztjährigem Oberklasse-Phablet merkt. Media Markt unterbietet den ohnehin schon günstigen Anschaffungspreis in einer „Schnapp des Tages“-Aktion. Bis um Mitternacht haben Interessenten die Möglichkeit, das Mate 10 Pro bei diesem Shop für 399 Euro zu ergattern. Das ist ein fairer Preis, wenn man mit einkalkuliert, dass das Angebot 45 Euro unterhalb des günstigsten Preises der konkurrierenden Händler liegt. Aktuell ist nur noch die blaue Ausgabe bei Media Markt verfügbar, bei Saturn sind bereits alle Einheiten ausverkauft.

Die Ausstattung des Huawei Mate 10 Pro

Huawei Mate 10 Pro
Hierbei handelt es sich um ein Rundum-Sorglos-Paket für Technik-Fans. Das 6 Zoll große 18:9-AMOLED-Display stemmt 2160 mal 1080 Pixel, der Speicher ist mit 128 GB Flash und 6 GB RAM großzügig bemessen. Für die Arbeitsgeschwindigkeit zeichnet sich der Kirin 970 (Octa-Core-Prozessor) verantwortlich. Eine rückseitige Dual-Kamera bestehend aus 12 Megapixel und 20  Megapixel (beide Blende f/1.6) ermöglicht einen zweifachen optischen Zoom. Für Selfies stehen 8 Megapixel samt Autofokus zur Verfügung. Die Konnektivität ist vorbildlich, von LTE bis zur Kategorie 18, über Dual-SIM, Dual-Band-WLAN, Bluetooth 4.2, Infrarot und USB Typ C wird alles geboten. Der Akku des Huawei Mate 10 ist mit einer Kapazität von üppigen 4000 mAh bestückt. Wasserscheu ist das Phablet übrigens nicht, das Gehäuse ist nach dem Standard IP67 gegen das Eindringen von Staub und Wasser geschützt. Als Betriebssystem gibt es Android 8.0 Oreo.

Wie das "denkende Handy" mit 18:9-Display in unserem Test abgeschnitten hat, lesen Sie in dem entsprechenden Testbericht.

Teilen (3)

Mehr zum Thema Phablet