Neueröffnung

Huawei eröffnet ersten Flagship-Store in Deutschland

Wer ein Smart­phone, Note­book, Tablet und Co. von Huawei kaufen möchte, kann dies nun im ersten Flagship Store des Konzerns in Deutsch­land machen.

"Am 11. März 2021 öffnen die Pforten des ersten deut­schen Huawei Flagship Stores im Herzen Berlins mit Tech­nologie, Kunst und Visionen zum Erleben und Anfassen", heißt es in der Pres­semit­tei­lung des Konzerns aus China.

Wer sich beispiels­weise für ein Huawei-Smart­phone inter­essiert, kann sich das Produkt nun in einem offi­ziellen Store anschauen. Aufgrund der aktu­ellen Situa­tion wird das aber nur über einen vorher verein­barten Shop­ping-Termin möglich. Anschlie­ßend kann die Auslage vor Ort begut­achtet werden.

Shop auf dem Kurfürs­ten­damm

Huawei Flagship-Store am Berliner Kurfürstendamm Huawei Flagship-Store am Berliner Kurfürstendamm
Bild: Huawei
Huawei hat als Standort für seinen Shop mit dem Kurfürs­ten­damm der Haus­nummer 11 eine zentrale Adresse in Berlin gewählt. Zur Orien­tie­rung: Der Flagship-Store von Huawei befindet sich in der Nähe Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche, fußläufig vom Bahnhof Zoolo­gischer Garten.

"Die Eröff­nung des ersten Huawei Flagship Stores in Deutsch­land ist ein weiterer Meilen­stein für Huawei", sagt William Tian, Country Manager der Huawei Consumer Busi­ness Group in Deutsch­land. "Deutsch­land ist einer der wich­tigsten Stand­orte für uns. Die Menschen hier sind loyal und beson­ders neugierig auf tech­nolo­gische Inno­vationen. Umso schöner, dass wir ihnen mit dem Huawei Flagship Store etwas zurück­geben und sie hier unser komplettes Port­folio auspro­bieren lassen können."

Die Laden­fläche des Shops hat eine Größe von 450 Quadrat­metern. Das Port­folio von Huawei ist in den fünf Themen­welten "Smart Office", "Fitness und Gesund­heit", "Enter­tain­ment", "Smart Home" sowie "einfa­ches Reisen" unter­glie­dert. Die Produkte sollen so in "ihrem reali­täts­nahen Umfeld" auspro­biert werden können. Die Ladenfläche hat eine Größe von 450 Quadratmetern Die Ladenfläche hat eine Größe von 450 Quadratmetern
Bild: Huawei
Eine persön­liche Kunden­betreuung ist in einem physi­schen Store obli­gato­risch. Weitere Dienst­leis­tungen sind der Support, der zum Beispiel eine Repa­ratur am glei­chen Tag anbietet, sowie die Verzah­nung mit dem Online-Store von Huawei, damit Bestel­lung vor Ort abge­holt werden können. Einwohner von Berlin und Umge­bung sollen zudem von einer Same-Day-Kurier­lie­ferung profi­tieren können.

Huawei hat kürz­lich seinen mobilen Bezahl­dienst in Deutsch­land gestartet. Details zu Huawei Pay lesen Sie in einer weiteren News.

Weitere News zum Thema Business & Geschäftskunden