Huawei Mate 20

Huawei Mate 20: Update auf Android 10 gestartet

Früher als erwartet startet Huawei mit dem Update der Mate-20-Serie. Das Update bringt nicht nur das brand­aktu­elle Android, sondern auch das neue EMUI 10.
AAA
Teilen (6)

Zumin­dest das Update der bestehen Huawei-Handy-Flotte scheint noch zu funk­tionieren, denn die Chinesen haben begonnen, Android 10 für das Mate 20 Pro auszu­liefern. Es handelt sich um die Version 10.0.0.136 mit dem Sicher­heits­patch vom September. Wie User berichten, ist das Update satte 4,42 GB groß. Es empfiehlt sich also, für das Herun­terladen ein WLAN-Netz zu nutzen.

EMUI 10 bringt viel Neues

Huawei Mate 20Huawei Mate 20 Mit dabei ist auch die neue Version 10 der haus­eigenen Benut­zerober­fläche EMUI, die eben­falls eine Reihe von Inno­vationen mitbringt, etwa eine verbes­serte Optik, die mehr Über­sicht­lich­keit bringt. Auch an den Anima­tionen wurde geschraubt. Sie sind jetzt deut­lich flüs­siger und anspre­chender. Das Drücken von Icons etwa sieht nun aus, als sei eine Taste gedrückt worden. Am ehesten spürbar sind die Auswir­kungen des Dark Modes. Er hilft vor allem, Strom zu sparen. Durchaus prak­tisch ist auch die Möglich­keit, per Drag&Drop oder auch Copy&Paste Dateien mit einem PC auszu­tauschen. Wer auch ein Mate­book sein Eigen nennt, kann Videos auf dem Smart­phone starten und dann über den Laptop wieder­geben.

Schneller als geplant

Mit dem Update liegt Huawei deut­lich vor seinem auf der IFA verkün­deten Plan. Danach wäre die Aktua­lisie­rung für die Mate-20-Serie erst im Dezember vorge­sehen gewesen, zusammen mit der Honor-20-Serie.

Wie immer liefert Huawei die Updates nach und nach aus. Wer sich vordrän­geln möchte, kann in den Einstel­lungen unter "System/Soft­ware-Update" den Prozess auch manuell versu­chen anzu­stoßen. Dann werden in der Regel der Down­load und das Update ange­boten.

Wenn das nicht funk­tioniert, gibt es auch noch die Option, eine App zu nutzen. Die App Firm­ware-Finder for Huawei findet sich im Play-Store und sie schafft es, für alle Huawei und auch Honor-Smart­phones die aktu­elle System­soft­ware aus dem Netz zu fischen und zu instal­lieren. Wie das im Detail funk­tioniert? Die Kollegen von AndroidPit haben ein entspre­chendes Hilfe-Video gedreht.

Wenn Sie mehr über die Mate-20-Serie wissen wollen: Wir haben einen Vergleich von Mate 20 und Mate 20 Pro veröf­fent­licht, in dem Sie die Details über die Geräte nach­lesen können.

Teilen (6)

Mehr zum Thema Firmware-Update