Zwei Karten

HTC One (M8) Dual-SIM: Erstes Highend-Dual-SIM-Handy im Test

Das HTC One (M8) Dual-SIM ist seit einigen Wochen als erstes Highend-Smartphone mit Dual-SIM in Deutschland verfügbar. Wir haben das Gerät getestet und berichten über die Dual-SIM-Funktion und die Besonderheiten bei der mobilen Internet-Nutzung.

HTC One (M8) Dual-SIM im Test

Vor einigen Wochen hat HTC das erste Dual-SIM-Smartphone-Flaggschiff auf dem deutschen Markt vorgestellt. Das HTC One (M8) Dual-SIM, wie sich das Gerät nennt, ist exklusiv bei Saturn und Media Markt erhältlich und nach anfänglichen Verfügbarkeitsengpässen inzwischen auch kurzfristig lieferbar. Dabei liegt der aktuelle Verkaufspreis mit 579 Euro bereits 100 Euro unter der ursprünglichen Preisempfehlung des Herstellers.

HTC One (M8) Dual SIM

Bislang waren hierzulande vor allem Einsteiger-Modelle oder bestenfalls Mittelklasse-Geräte verfügbar, die den parallelen Einsatz zweier Betreiberkarten ermöglichen - und das, obwohl beispielsweise auch Samsung seine hochwertigen Handys in einer Dual-SIM-Version produziert. Diese Smartphones werden allerdings nur in Asien verkauft. HTC hatte auch das One (M7) schon als Zwei-Karten-Modell produziert. Das Flaggschiff des taiwanesischen Herstellers aus dem vergangenen Jahr wurde sogar in Europa verkauft, allerdings nicht in Deutschland.

Umso mehr waren wir auf das HTC One (M8) Dual-SIM gespannt. Die Single-SIM-Version des Smartphones haben wir bereits kurz nach der Markteinführung einem ausführlichen Test unterzogen. Im neuen Test kam es uns daher ausschließlich auf die Dual-SIM-Funktion an, die gleichzeitig den einzigen Unterschied zum bereits bekannten Modell darstellt.

Auf Seite 2 zeigen wir Ihnen, wo sich der Dual-Netzwerk-Manager im Menü des neuen HTC-Smartphones verbirgt.

Homescreen des HTC One M8 Dual-SIM mit Holo Launcher HD Homescreen des HTC One M8 Dual-SIM mit Holo Launcher HD
vorheriges nächstes 1/9 – Foto: teltarif.de
  • Homescreen des HTC One M8 Dual-SIM mit Holo Launcher HD
  • Dual-Netzwerk-Manager im Menü
  • Konfiguration für die beiden Mobilfunk-Anschlüsse
  • Einstellungen für Daten-Roaming
  • Die Hauptkarte funkt auf GSM, UMTS und LTE

Weitere Artikel zum Thema Dual-SIM-Handys