HTC U Ocean

HTC U Ocean - Neue Fotos und Informationen aufgetaucht

Es gibt wieder Hinweise auf das noch unangekündigte HTC-Smartphone mit dem Codenamen Ocean. Neben diversen Ausstattungsmerkmalen sind auch Fotos aufgetaucht.
Von
AAA
Teilen (4)

Die vermeintliche Vorder- und Rückseite des HTC U "Ocean"Die vermeintliche Vorder- und Rückseite des HTC U "Ocean" Es gibt Neuigkeiten zu dem unveröffentlichten HTC-Smartphone mit dem Codenamen Ocean. Der bekannte Leaker Evan Blass (@evleaks) hat Fotos der Vorder- und Rückseite des jüngsten Sprosses aus der HTC-U-Produktfamilie veröffentlicht. Das darauf abgebildete Mobiltelefon erbt große Teile des Designs seiner Geschwister U Ultra und U Play. Außerdem spricht eine andere Quelle über weitere Ausstattungsmerkmale. So soll es zwar einen Staub- und Wasserschutz nach IP57, aber keinen klassischen Kopfhöreranschluss beim Ocean geben.

HTC U "Ocean" – Weitere Puzzleteile hinzugefügt

Datenblätter
Der Schleier um das in Entwicklung befindliche Oberklasse-Smartphone des taiwanischen Herstellers lüftet sich wieder ein Stück. Ende März berichteten wir von einem sensitiven Gehäuserahmen, nun sind aktuelle Fotos und weitere Daten des HTC U Ocean aufgetaucht. Venture-Beat-Blogger Evan Blass war wieder in Twitter-Laune und demonstrierte jüngst die Vorder- und Rückseite des mysteriösen Smartphones. Das stark glänzende Gehäuse samt dem länglichen Fingerabdrucksensor auf den Fotos erinnern direkt an das U Ultra und das U Play. Leider gehen die Ähnlichkeiten auch bei den ausufernden Partien unter- und oberhalb des Bildschirms weiter. HTC nimmt also weiterhin Abstand vom Trend der randlosen Handys.

HTC U "Ocean" – Gut geschützter Kopfhörer-Muffel?

Der in der CustomROM-Szene bekannte Modder LlabTooFeR twitterte ebenfalls Erkenntnisse zum Ocean. Laut ihm soll das Smartphone alternativ auch als Dual-SIM-Variante zu haben sein. Des Weiteren wird ein Staub- und Wasserschutz nach IP57 genannt, wie ihn schon das HTC U Ultra hat. Hingegen weniger positiv ist das Fehlen des 3,5-mm-Klinkenanschlusses, auch darüber berichtet LlabTooFeR in einem seiner Twitter-Posts.

HTC U "Ocean" – Mögliche Spezifikationen

Bezüglich der verbauten Hardware des kommenden taiwanischen Highend-Modells gibt es noch keine neuen Informationen. Weiterhin wird ein 5,5 Zoll großes 2K-Display vermutet, dessen Inhalte von einem Snapdragon 835 SoC berechnet werden sollen. Evan Blass sprach von einer Ankündigung des HTC U "Ocean" noch in diesem Monat. Wir werden also in spätestens zwei Wochen erfahren, ob der Brancheninsider mit dieser Aussage Recht behält.

Teilen (4)

Mehr zum Thema Gerücht