Smartphone

HTC HD7 offenbar ab Mitte Oktober bei o2 erhältlich

Inoffizielle Termine auch für Motorola Milestone 2 und Defiy
Kommentare (266)
AAA
Teilen

Seit geraumer Zeit kursieren im Internet Gerüchte um ein HTC-Smartphone mit der Bezeichnung HD7, das die Nachfolge des HTC HD2 antreten und mit dem neuen Betriebssystem Windows Phone 7 ausgestattet sein soll. Interessenten, die schon für das letzte HTC-Presseevent am 15. September mit der Vorstellung des Handys gerechnet hatten, wurden jedoch enttäuscht. HTC Desire HDHTC Desire HD

Nun ist im Internet ein angebliches internes o2-Papier aufgetaucht, das unter anderem aufzeigt, mit welchen neuen Handys Kunden des Münchner Mobilfunk-Netzbetreibers in den nächsten Wochen rechnen können. Dabei findet auch das HTC HD7 Erwähnung, das demnach ab der 42. Kalenderwoche lieferbar sein soll.

Neue Flaggschiffe kosten 559 Euro

Wie das HTC HD2 wird auch das neue Modell voraussichtlich mit einem 4,3 Zoll großen Touchscreen ausgestattet sein. Der Verkaufspreis über die MyHandy-Finanzierung liegt bei 559 Euro. Zum gleichen Preis will o2 der gleichen Quelle zufolge auch das HTC Desire HD anbieten, das ebenfalls einen 4,3-Zoll-Monitor bekommt, aber mit dem Android-2.2-Betriebssystem ausgestattet wird.

Das HTC Desire Z wird in der o2-Liste nicht erwähnt, so dass dieses Android-Smartphone, das im Gegensatz zum Desire HD auch über eine physikalische Tastatur verfügt, beim Münchner Anbieter offenbar zunächst nicht erhältlich ist. Als Alternative verkauft o2 das Motorola Milestone 2, das - wie das HTC Desire Z - ein 3,7 Zoll großes Display, eine Voll-Tastatur und Android 2.2 bekommt. Motorola Milestone 2Motorola Milestone 2

Motorola Milestone 2 ab Ende Oktober bei o2

Das Motorola Milestone 2 soll dem Dokument zufolge ab der 43. Kalenderwoche - demnach also Ende Oktober - erhältlich sein. Mit 529 Euro ist es zudem etwas teurer als das erste Milestone-Modell, das bei o2 zum Verkaufsstart im November letzten Jahres für 481 Euro erhältlich war.

Auch das Outdoor-Handy Motorola Defy wird von o2 verkauft. Das Gerät soll 429 Euro kosten und ab der 41. Kalenderwoche lieferbar sein. The Phone House nimmt bereits Vorbestellungen für das Outdoor-Handy entgegen, das allerdings noch Android 2.1 an Bord hat. Der Provider will - wie o2 - ebenfalls ab Mitte Oktober liefern können.

Teilen

Weitere Artikel zum Handy-Betriebssystem Windows Mobile

Weitere Meldungen zum Handy-Betriebssystem Android