Neuvorstellung

HTC Desire 626G & 526G: Neue Dual-SIM-Handys mit Kitkat

HTC hat zwei neue Mittelklasse-Smartphones mit Dual-SIM-Fähigkeiten präsentiert. Während das HTC Desire 626G mit einem Octa-Core-Prozessor kommt, arbeitet im HTC Desire 526G ein Quad-Core-Prozessor. Wir haben die wichtigsten Eck­daten zu­sammen­gefasst.
Von Marleen Frontzeck-Hornke
AAA
Teilen (1)

HTC hat mit dem Desire 626G und 526G zwei neue Dual-SIM-fähige Smartphones vorgestellt, die hierzulande ab April erhältlich sein werden. Die beiden Mittelklasse-Geräte unterscheiden sich nicht nur in puncto Design, sondern teilweise auch hinsichtlich der Spezifikationen, wie wir Ihnen im Folgenden zeigen. Das HTC Desire 626G wird es in den Farbvarianten White Birch und Blue Lagoon für 279 Euro (UVP) geben, während das HTC Desire 526G in Glacier Blue und Stealth Black zur UVP von 159 Euro kommt.

HTC Desire 626G mit Octa-Core-ProzessorHTC Desire 626G mit Octa-Core-Prozessor Im Desire 626G arbeitet ein 1,7-GHz-Octa-Core-Prozessor (MediaTek MT6592), dem 1 GB RAM zur Seite steht. Als mobiles Betriebssystem kommt Android 4.4 (Kitkat) zum Einsatz. Der interne Speicher bietet gerade einmal 8 GB und es ist davon auszugehen, dass das vorinstallierte System fast die Hälfte des Speichers einnimmt. Zumindest ist ein microSD-Slot vorhanden, in den eine Speicherkarte mit bis zu 32 GB einsteckbar ist. Das Super-LC-Display hat eine Diagonale von 5 Zoll bei einer Auflösung von 720 mal 1 280 Pixel. Außerdem ist eine 13-Megapixel-Kamera auf der Rückseite integriert und die Vorderseite bietet eine 5-Megapixel-Kamera für Selfie-Aufnahmen.

In puncto Dual-SIM-Fähigkeit bietet das Desire 626G Dual-SIM-Standby: Wird über eine SIM-Karte telefoniert, ist die andere inaktiv. Die beiden SIM-Kartenschächte sind für jeweils eine Nano-SIM ausgelegt. Ins Internet geht es per Desire 626G Dual-SIM entweder per WLAN-n oder je nach Verfügbarkeit per Mobilfunknetz mit bis zu 21 MBit/s im Downstream bzw. bis zu 5,76 MBit/s im Upstream per HSPA - LTE ist leider nicht dabei. Der Akku hat eine Kapazität von 2 000 mAh. Das Smartphone misst 146,9 mal 70,9 mal 8,19 Millimeter und bringt ein Gewicht von 137 Gramm auf die Waage.

Das bietet das HTC Desire 526G Dual-SIM

HTC Desire 526G mit 8-Megapixel-KameraHTC Desire 526G mit 8-Megapixel-Kamera Ebenfalls mit Dual-SIM-Standby-Modus und zwei Nano-SIM-Kartenschächten ist das HTC Desire 526G ausgestattet. Das Kitkat-Smartphone verfügt über einen Qual-Core-Prozessor (Mediatek MT6582) mit einer Taktfrequenz von 1,3 GHz, der von 1 GB RAM unterstützt wird. Das HTC-Gerät ist mit 139 mal 69,8 mal 9,9 Millimeter zwar etwas kleiner als das Desire 626G, aber auch dicker und mit 154 Gramm schwerer. Das 4,7-Zoll-Display hat zudem nur eine Auflösung von 540 mal 960 Pixel.

Der interne Speicher bietet ebenfalls 8 GB und ist via microSD-Speicherkartenslot um bis zu 32 GB erweiterbar. Der Akku bietet ebenfalls eine Kapazität von 2 000 mAh und es werden die gleichen Über­tragungs­geschwindig­keiten per Mobilfunk sowie WLAN-n unterstützt. Für Schnapp­schüsse hat HTC auf der Rückseite des Desire 526G eine 8-Megapixel-Kamera integriert und eine Handy-Kamera mit 2 Megapixel ist auf der Front untergebracht.

Teilen (1)

Mehr zum Thema Dual-SIM