Router

HTC 5G Hub ausprobiert: Router & Multimedia-Gerät in Einem

Der HTC 5G Hub ist eines der ersten Endge­räte, die die Deut­sche Telekom für den neuen Mobil­funk­stan­dard 5G anbietet. Wir haben das Gerät einem Kurz-Test unter­zogen.

Auch das Pass­wort kann selbst einge­richtet werden

Nach der SSID kann auch das Pass­wort für den WLAN-Zugang während der Erst­einrich­tung des HTC 5G Hub fest­gelegt werden. Eine kryp­tische Zeichen­folge ist bereits vorein­gestellt, lässt sich aber indi­viduell anpassen. Zur Erin­nerung wird auch in diesem Menü die SSID noch­mals ange­zeigt. Die virtu­elle Tastatur, die auf dem HTC 5G Hub vorin­stal­liert ist, basiert auf dem Gboard von Google. Man kann auf dem 5 Zoll großen Display des Routers recht gut schreiben - oder eben auch Daten wie das WLAN-Pass­wort eingeben.

Auch das Passwort kann individuell vergeben werden
vorheriges nächstes 5/16 – Foto: teltarif.de
  • Ersteinrichtung des Android-Hotspots
  • Einrichtung der WLAN-SSID
  • Auch das Passwort kann individuell vergeben werden
  • Anmeldung am Google-Account
  • Zwei Gerätemodi wählbar

Mehr zum Thema 5G