Android 6.0

Marshmallow-Updates bei Huawei & Honor: Der Zeitplan

Honor will im Januar mit dem Test von Android 6.0 Marshmallow auf dem Honor 7 beginnen. Einen Monat später soll die neue Firmware final sein und offiziell ausgeliefert werden. Außerdem gab das Unternehmen bekannt, welche Modelle wann das Update erhalten werden.
Von Rita Deutschbein
AAA
Teilen

Mit dem Honor 7 hat die von Huawei abgekoppelte Marke Honor in diesem Jahr wohl den Preis-Leistungs-Sieger unter den Smartphones auf den Markt gebracht. Zum Start des kommenden Jahres soll das Gerät auf Android 6.0 Marshmallow aktualisiert werden, wie The Mobile Indian mitteilt (via Curved). Damit ist das Honor 7 das erste Modell aus dem Hause Huawei/Honor, das die Aktualisierung auf die neue Betriebs­system­version von Google erhalten wird.

Marshmallow-Updates bei Huawei & Honor: Der ZeitplanMarshmallow-Updates bei Huawei & Honor Offenbar möchte Honor die neue Firmware-Version bereits im Januar testen - einen Monat später soll die Auslieferung des offiziellen Marshmallow-Updates für das Honor 7 beginnen. Die von The Mobile Indian genannten Update-Pläne beziehen sich allerdings auf den indischen Markt. Unklar ist, wann die Aktualisierung in Europa ausgerollt wird.

Updates bei Huawei und Honor

Honor 7
Als weitere Kandidaten für ein baldiges Marshmallow-Update nannte Honor die Modelle Honor 6 Plus, Honor 6 und Honor 4X. Kann Honor seinen Zeitplan einhalten, sollen die drei Geräte die Aktualisierung in Indien im März erhalten. Allerdings verzögern sich Updates beim Mutterkonzern Huawei gern einmal, was vor allem an der Oberfläche Emotion UI (Emui) liegt. Diese gehört zu den am stärksten angepassten Oberflächen, weshalb Updates vom Hersteller speziell auf Emui zugeschnitten werden müssen.

Erst kürzlich wurde das offizielle Update auf Android 5.1.1 Lollipop für das Huawei Ascend Mate 7 ausgeliefert. Dieses kam mit mehreren Monaten Verspätung zu den Nutzern und ist in der Installation aktuell noch etwas umständlich, da die Firmware-Aktuali­sierung momentan nicht OTA ausgeliefert wird. Wie der Update-Vorgang funktioniert und welche Neuerungen Lollipop für das Ascend Mate 7 bringt, haben wir in einer weiteren Meldung erklärt.

Honor 7 konkurriert mit Huawei Mate S

Das Honor 7 bietet nahezu die gleiche technische Ausstattung wie das Huawei Mate S, hat darüber hinaus aber Platz für zwei SIM-Karten. Gleichzeitig ist das Gerät fast 300 Euro günstiger als das Huawei-Flaggschiff. In einem Kommentar haben wir beide Modelle im Detail miteinander verglichen und uns mit der Frage beschäftigt, welches der beiden Smartphones mehr überzeugen kann. Im Test des Honor 7 und im Test des Huawei Mate S geben wir ausführliche Informationen zu den beiden Geräten.

Teilen

Mehr zum Thema Honor