Ratgeber

Augen auf beim Router-Kauf

Router gibt es für jeden Geschmack und auch für jeden Geldbeutel. Doch für mehr Funktionen muss der Interessent auch tiefer in die Tasche greifen. Wir zeigen, worauf man beim Router-Kauf achten muss.
Von Marleen Frontzeck-Hornke / Paol Hergert
AAA
Teilen (135)

Sicherheit geht vor

Nur ein sicherer Router ist auch ein guter Router: Umso wichtiger war es bisher, dass das jeweilige Modell den Verschlüsselungs­standard WPA2 (Wi-Fi Protected Access 2) unterstützt.

Wichtig: Allerdings kann die WLAN-Verschlüsselung WPA2 geknackt werden. Fragen Sie daher bei ihrem jeweiligen Hersteller nach einem entsprechenden Update nach. Bei Geräten, die nur WPA- oder WEP-Verschlüsselung bieten, sollte der Besitzer zudem die Augen aufmachen und ein solches Gerät nicht kaufen. Diese Verschlüsselungs-Standards sind ein noch leichteres Ziel für Hacker, da diese schon mit wenig Aufwand deren Sicherheits-Vorkehrung umgehen und sich leicht einen Zugang zum Router verschaffen können. Alle gängigen namhaften Hersteller von Routern empfahlen bisher den WPA2-Standard, da er der sicherste war. Die Schwachstellen des Protokolls werden gestopft. Welchen Verschlüsselungs­standard der ausgewählte Router besitzt, lässt sich einfach auf der Verpackung oder auf einer Plakette am Gerät selbst herausfinden.

Auf einem WLAN-Router ist ab Werk das Hersteller-eigene Passwort vorinstalliert. Dieses befindet sich oft auf einem Etikett auf der Unterseite des jeweiligen Routers. Sobald man sich bei der Benutzeroberfläche angemeldet hat, muss unbedingt das Passwort vom Besitzer geändert werden. Dieses sollte aus einer Kombination aus Zahlen, Zeichen und Klein- bzw. Großbuchstaben bestehen. Bei der Nutzung von WPA2 stehen dafür zwischen 8 und 63 Zeichen zur Verfügung - zumindest 20 Zeichen sollten es aber sein. Weitere Tipps und Tricks zum Thema WLAN-Sicherheit stellen wir Ihnen auf unserer Ratgeberseite zur Verfügung.

Erfahren Sie im Folgenden, welche Funktionen ein Router noch bieten kann und welche Pflicht sind.

Router-Sicherheit ist wichtig
6/10 – Bild: AVM
  • So funktioniert Beamforming
  • Ein Beispiel: Die Anschlüsse beim Netgear Nighthawk X6
  • Router-Sicherheit ist wichtig
  • Verschiedene Router-Funktionen
  • Beim Router-Kauf auf den Stromverbrauch achte
Teilen (135)