Kamera-Kampf

Beste Handy-Kamera 2019: Welches Smartphone siegt?

Wir haben unter anderem das Google Pixel 4, LG G8X ThinQ, Xiaomi Mi Note 10, iPhone 11, iPhone 11 Pro (Max), OnePlus 7T, Samsung Galaxy Note 10(+), Huawei P30 Pro, Nokia 9 PureView, Samsung Galaxy S10(+), Galaxy S10e, Apple iPhone XS (Max) und das iPhone XR bei guten und schlechten Licht­ver­hält­nissen getestet. Welche Smart­phone-Kamera kann über­zeugen?
AAA
Teilen (813)

OnePlus 7

OnePlus setzt beim 7er Modell auf ein Dual-Setup mit einem SonyIMX568-Sensor mit 48 Mega­pixel und einem Tele­ob­jektiv mit 5 Mega­pixel. Die Single-Front­ka­mera hat einen SonyIMX471-Sensor und 16 Mega­pixel. Unter guten Licht­be­din­gungen produ­ziert die Haupt­ka­mera ein gutes Ergebnis mit Detail- und Kontrast­reichtum. Die Farb­dar­stel­lung ist natür­lich, würde aber von ein wenig Aufhel­lung profi­tieren.

Auch bei schlech­terem Licht ist die Darstel­lung noch in Ordnung. Details werden weiterhin fokus­siert. Die Selfie­ka­mera zeigt ein ähnli­ches Ergebnis: Gutes Licht, gute Aufnahme, die aber etwas heller sein könnte.

OnePlus 7: Die Aufnahmen der Haupt­ka­mera können Sie sich nach­folgend anschauen:

Details zum OnePlus 7 und der Kame­ra­leis­tung lesen Sie im ausführ­li­chen Test­be­richt.
Testfotos des OnePlus 7
8/23 – Bild: teltarif.de
Auf der nächsten Seite geht es weiter mit der Smart­phone-Kamera des OnePlus 7 Pro - schneidet diese gut ab?
erste Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 letzte Seite
Teilen (813)