Kamera-Kampf

Beste Handy-Kamera 2020: Welches Smartphone siegt?

Unter anderem: Oppo Find X2 Pro, Samsung Galaxy S20, Galaxy S20 Ultra, Google Pixel 4, Xiaomi Mi Note 10, Apple iPhone 11, iPhone 11 Pro (Max) und OnePlus 7T im Vergleich bei guten und schlechten Licht­ver­hält­nissen im Vergleich.
AAA
Teilen (823)

Xiaomi Mi Note 10

Das Xiaomi Mi Note 10 kann zumin­dest auf dem Kamera-Daten­blatt die meisten seiner Konkur­renten ausste­chen. Die Penta-Haupt­ka­mera schafft es mittels Pixel Binning auf 108 Mega­pixel, wodurch Aufnahmen mit einer maxi­malen Auflö­sung von 12032 Pixel x 9024 Pixel möglich sind. Kann die Ansage halten, was sie verspricht?

Bei gutem Licht kann der Auto­matik­modus unter Labor­bedin­gungen ein hervor­ragendes Ergebnis mit natür­li­chen Farben, hohem Kontrast und vielen Details produ­zieren. Auch bei weniger gutem Licht ist das Ergebnis trotz zuneh­mendem Bild­rau­schen und Detail­verlust noch sehr gut. Weitere Details zum Xiaomi Mi Note 10 lesen Sie im ausführ­li­chen Test­be­richt.

Testfotos der Mi-Note-10-Kamera
24/25 – Bild: teltarif.de
Xiaomi Mi Note 10: Die Ergeb­nisse bei guten und schlechten Licht­ver­hält­nissen haben wir für Sie im Original ange­hängt: Dieses Smart­phone ist der Sieger in unserem Kamera-Vergleich.
Teilen (823)