Kamera-Kampf

Beste Handy-Kamera 2020: Welches Smartphone siegt?

Unter anderem: OnePlus 8 (Pro), iPhone SE (2020), Oppo Find X2 Pro, Samsung Galaxy S20, Galaxy S20 Ultra, Google Pixel 4, Xiaomi Mi Note 10, Apple iPhone 11, iPhone 11 Pro (Max) und OnePlus 7T im Vergleich bei guten und schlechten Licht­ver­hält­nissen im Vergleich.

OnePlus 8 Pro

Das OnePlus 8 Pro ist eine gelun­gene Evolu­tion gegen­über der Vorgän­ger­ge­nera­tion aus OnePlus 7T und OnePlus 7T Pro. Die Bild­wieder­holrate des Displays hat sich noch­mals von 90 Hz auf 120 Hz gestei­gert. Zum ersten Mal hat ein OnePlus-Smart­phone eine IP-Zerti­fi­zie­rung erhalten, um dem Gerät einen Schutz vor dem Eindringen von Staub und Wasser zu beschei­nigen. Das OnePlus 8 Pro unter­stützt Dual-SIM und den 5G-Mobil­funk­stan­dard. Eben­falls neu: Wire­less Char­ging und Reverse Char­ging.

Auf der Rück­seite ist eine Quad­kamera (48-Mega­pixel-Haupt­ka­mera mit Sony-IMX689-Sensor (Blende: f/1.78), 8-Mega­pixel-Tele­ka­mera (Blende: f/2.44), 48-Mega­pixel-Ultra­weit­winkel­kamera (Blende: f/2.2) mit 119,7-Grad-Aufnah­me­ra­dius und eine 5-Mega­pixel-Farb-Filter-Kamera (Blende: f/2.4) ange­bracht.

Bei guten Licht­ver­hält­nissen liefert die Kamera sehr gute Aufnahmen mit ausrei­chender Hellig­keit, natür­li­chen Farben und vielen Details. Auch bei schlechten Licht­ver­hält­nissen ist das Ergebnis gut ausge­leuchtet, und die Farben sind gut zu erkennen. Der inte­grierte Nacht­modus kann sogar noch etwas mehr heraus­holen. Weitere Details zum OnePlus 8 Pro lesen Sie im ausführ­li­chen Test­be­richt.

OnePlus 8 Pro im Kameratest
vorheriges nächstes 10/25 – teltarif.de
OnePlus 8 Pro: Die Aufnahmen der Haupt­ka­mera haben wir für Sie nach­folgend bereit­ge­stellt, damit Sie sich selbst ein Bild von der Leis­tung der Quad­kamera machen können: Auf der nächsten Seite haben wir uns mit der Kamera des OnePlus 8 beschäf­tigt.