Software

Übersicht der Marshmallow Updates

Wie bei jedem Update von Android, veröffentlichen die einzelnen Gerätehersteller das neue OS zu unterschiedlichen Zeiten. Damit Sie den Überblick behalten für welche Smartphones oder Tablets Android Marshmallow verfügbar ist, oder sein wird, haben wir für Sie eine Übersicht erstellt, in der Sie ganz bequem nachsehen können, ob Ihr Gerät das Update bekommt.
AAA
Teilen

Seit 5. Oktober 2015 ist Android 6.0 Marshmallow verfügbarSeit 5. Oktober 2015 ist Android 6.0 Marshmallow verfügbar Am 5. Oktober 2015 ist das Google-Betriebssystem von Android in die sechste Runde gegangen. Marshmallow heißt der Nachfolger von Lollipop. Und wie bei jedem Update von Android, veröffentlichen die einzelnen Gerätehersteller die neue OS-Version zu unterschiedlichen Zeiten. Damit Sie den Überblick behalten für welche Smartphones oder Tablets Android 6.0 verfügbar ist, oder sein wird, haben wir für Sie eine Übersicht erstellt, in der Sie ganz bequem nachsehen können, ob Ihr Gerät das Update bekommt. Diese wird regelmäßig aktualisiert und mit neuen Informationen gefüllt.

Asus

Besitzer von Asus-Geräten der Zenfone-2-Reihe und einiger weiterer Modelle dürfen sich über ein Update auf Marshmallow freuen. Im Support-Bereich seiner offiziellen Website hat der Hersteller einen Update-Plan bekannt gegeben. Zahlreiche Modelle haben ihr Update vor kurzem erhalten, wie das ZenFone2 Laser oder das ZenFone Zoom.

Hersteller Modelle
Asus Padfone S Zenfone 2 Zenfone 2 Deluxe Zenfone 2 Laser Zenfone Selfie Zenfone Max Zenfone Zoom
Stand: Oktober 2016

Blackberry

Das erste Android-Smartphone von Blackberry, das Priv, wurde noch mit dem Lollipop-OS herausgebracht. Denn sonst hätte sich der Marktstart des Endgerätes noch weiter nach hinten verschoben. Mitte des Jahres wurde das Modell mit der neueren Android-Version nachgerüstet.

Hersteller Modell
Blackberry Priv
Stand: Oktober 2016

BQ

BQ ist ein spanischer Smartphone-Hersteller, der die Update-Reihe für die meisten seiner Modelle bereits abgeschlossen hat.

Hersteller Modelle
BQ Aquaris M4.5 Aquaris M5 Aquaris M5.5 Aquaris A4.5 Aquaris X5
Stand: Oktober 2016

Google Nexus

Die Aufrüstung einiger Google-Nexus-Geräte auf Marshmallow startete direkt mit der Veröffentlichung des neuen Android OS. Die ersten, die sich auf das Update freuen durften, waren Besitzer der Smartphone-Geräte Google Nexus 5 und Nexus 6. Außerdem erhielten die Tablet-Modelle Nexus 7 (Baujahr 2013) und Nexus 9 das neue Betriebssystem, sowie der Nexus Player. Kein Update auf Marshmallow erhalten das Nexus 4, Nexus 10 und Nexus 7 (Baujahr 2012).

Hersteller Modelle
Google Nexus 5 Nexus 6 Nexus 7 (2013) Nexus 9 Nexus Player
Stand: Oktober 2016

HTC

Für das One A9 und M9 von HTC steht das Update auf Marshmallow bereits zur Verfügung. Weitere Modelle folgten im Laufe von 2016. Doch noch nicht bei allen Geräten ist das Update bis jetzt abgeschlossen. Der genaue Stand der Anpassung des Google-Betriebssystems an die HTC-Smartphones lässt sich zum Teil auf der Website des Handy-Anbieters nachvollziehen.

Neben dem Update auf Android 6.0 wird auch weiterhin HTC Sense 7.0 verteilt. Besitzer werden darauf hingewiesen, das Update manuell über die Einstellungen unter Einstellungen/Info/Software/Updates durchzuführen.

Hersteller Modelle
HTC One ME One E8 One E9 One E9+ One M8 One M8 EYE One M9
One M9+ One A9 Desire 816 Desire 820 Desire 826 Butterfly 3
Stand: Oktober 2016

Huawei

Weiter geht es mit den Smartphones von Huawei und Honor. Bei dem Hersteller sind die meisten Modelle im Laufe 2016 upgedatet worden. Unter anderem für das Honor 7, P8, Mate S und weitere steht das Update bereits zum Download bereit. Wie das Update im Detail abläuft, lässt sich auf dem Huaweiblog nachschauen.

Hersteller Modelle
Huawei P8 P8 Lite P8 Max Ascend G7 Ascend G7 Plus
Mate 81) Mate S MediaPad X2 ShotX Honor 7
Honor 6 Honor 6 Plus Honor 4X Honor 4C Honor 5X
Stand: Oktober 2016
1): Ab Werk

LG

Das LG G4 und G3 wurden bereits Anfang 2016 mit Marshmallow versorgt. Auch das damals neu erschienene LG V10 wurde auf den neusten Stand gebracht. Außenvor bleiben jedoch wohl die Modelle G4 S und Bello 2. Zusätzlich zum Betriebssystem wurden im Zuge der Anpassung auch LG-eigene Anwendungen optimiert.

Hersteller Modelle
LG G Flex 2 G3 G4 G4c Class V10
Stand: Oktober 2016

Motorola

Seit Anfang Oktober 2015 steht fest, dass Motorola alle Moto-X- und Moto-G-Modelle ab Baujahr 2014 mit dem neuen Update versorgen wird. Hier hat der Release des neuen OS im Sommer 2016 begonnen. Wann es für welches Gerät so weit ist, finden Sie unter anderem in dem Support-Bereich der amerikanischen Motorola-Seite.

Hersteller Modelle
Motorola Moto Turbo (2014) Maxx (2014) G (2014 / 2015) G LTE X
X Pure Edition X Play X Style X Force Droid Turbo
Stand: Oktober 2016

OnePlus

Bei OnePlus werden das OnePlus X, das OnePlus 2 sowie das OnePlus One aktualisiert. Besonderheit hier ist, dass die Modelle unter einer Adaption des Android-Systems laufen, welches von OnePlus selbst erarbeitet wurde.

Hersteller Modelle
OnePlus OnePlus One OnePlus 2 OnePlus X
Stand: Oktober 2016

Samsungs Update-Reihe hält an

Bei Samsung ist der genaue Ablauf für die Starts der neuen OS-Versionen nicht einzusehen. Jedoch sind im Netz Listen des Update-Plans aufgetaucht, welche auf die einzelnen Geräte schließen lassen. Demnach sollen angeblich alle Galaxy S6, Note-Smartphones und die Geräte der A-Reihe das Update erhalten. Der Rollout von Marshmallow hat bei Samsung mit dem Galaxy S5 und den S6-Modellen im April 2016 begonnen. Die A-Reihe folgte im Herbst 2016.

Hersteller Modelle
Samsung Galaxy S5 S5 LTE A S5 Neo S6 S6 Duos S6 Edge S6 Edge Plus
J2 J5 J7 A3 A3 (2016) A5 A5 (2016) A7
E5 E7 Note 3 Note 4 Note 4 Duos Note 5 Note Edge
Alpha Tab A (8 Zoll) Tab A (2016) Tab S Tab S2 (8 Zoll) Tab S2 (9,7 Zoll)
Stand: Oktober 2016

Sony

Wie wir bereits berichtet haben, wurden bei Sony viele Xperia-Z-Modelle sowie weitere Geräte mit dem Update versorgt. Unter dem Xperiablog lassen sich die aktuellen Updates für die Geräte finden.

Hersteller Modelle
Sony Xperia C4 C5 Ultra M4 Aqua M5 Z2
Z2 Tablet Z3 Z3 Compact Z3 Tablet Compact Z3 Plus
Z4 Tablet Z5 Z5 Compact Z5 Premium E3
E4 M2 T2 Ultra Z Z1
Stand: Oktober 2016
Teilen

Mehr zum Thema Android 6.0 Marshmallow