Reparatur

Handy-Reparaturen: Hilfe, wenn das Smartphone streikt

Lohnen sich Reparatur-Angebote?

Möglichkeiten, ein defektes Handy oder Smartphone reparieren zu lassen, gibt es viele. Auch kleinere Reparaturshops nehmen defekte Geräte bundesweit per Paket an und führen Reparaturen durch. Wir haben exemplarisch einige Reparaturdienstleister, von groß bis klein, ausgewählt und vergleichen die Möglichkeiten und Preise. Dabei wird deutlich: Die Preisunterschiede bei Online-Reparaturen sind hoch.

Beispiel 1: Apple iPhone 5

Datenblätter

Während viele Servicedienstleister für das iPhone der 4er-Serie noch eine ganze Reihe von Dienstleistungen, darunter vor allem den Coverwechsel, anboten, hat sich das beim iPhone 5 geändert. Nur wenige Anbieter, darunter fixxoo.de, wechseln auch das Backcover - 200 Euro werden dafür aufgerufen. Ein Displaytausch kostet zwischen 230 Euro (fixxoo.de) und 249 Euro (iHelpStore.de). Interessant: Immer wieder bieten sowohl die Online-Dienstleister als auch Reparaturwerkstätten vor Ort spezielle iPhone-Angebote: iHelpStore.de wechselte beim iPhone 3GS vor einem Jahr Displays für 44 Euro.

Beispiel 2: Samsung Galaxy S3 und Galaxy Note II

Das Samsung Galaxy S3 landet derzeit häufig in den Reparatur-Shops. Das Samsung Galaxy S3 landet derzeit häufig in den Reparatur-Shops.
Bild: Samsung
Die Preise für einen Displaywechsel beim Samsung Galaxy S3 liegen bei vielen Anbietern sehr nahe beieinander. Von 159 Euro (handy-labor.de) über 189 Euro (iHelpStore.de) und um die 200 Euro (w-support.de) werden fällig. Etwas anders sieht es beim Galaxy Note 2 aus, wohl aufgrund des größeren und damit teureren Bildschirms. Den günstigen Preis der von uns aufgerufenen Shops hatte handy-labor.de mit 189 Euro, w-support.de war mit 243 Euro deutlich teurer.

Beispiel 3: Sony Xperia Z

Mit dem Full-HD-Display ist das Sony Xperia Z momentan eines der gefragtesten Smartphones. Für einen Displaytausch ruft fixxoo.de 150 Euro auf, mehr als doppelt so viel verlangte w-support.de. Da das Xperia Z, ähnlich wie das iPhone 5, mehrheitlich aus Glas besteht, werden nur wenige Dienstleistungen rund um das Gerät angeboten.

Auf der nächsten Seite gehen wir der Frage nach, in welchen Fällen die Reparatur eines Smartphones Sinn macht.

1 2 3

Mehr zum Thema Handy-Reparatur