eingestellt

Banking-Software Outbank für Symbian ab sofort kostenlos

Weiterentwicklung und Support in Zukunft nur noch für iPhone
AAA
Teilen

Die bekannte Handy-Banking-Software Outbank für Symbian S60 3rd und 5th Edition ist ab sofort kostenlos erhältlich. Allerdings ist das für Nutzer kein uneingeschränkter Grund zur Freude: Wie der Entwickler Tobias Stöger bekannt gab, wird sein Unternehmen die Weiterentwicklung von Outbank einstellen und die Applikation den Nutzern von Geräten mit Symbian kostenlos zur Verfügung stellen. Als Grund führt Stöger an, dass es sich bei der Entwicklung des Programms um ein reines Zuschussgeschäft handelt, da den recht hohen Entwicklungskosten nur geringe monatliche Einnahmen gegenüber stehen.

Zukünftig wird sich das Unternehmen voll und ganz auf die Vermarktung und Weiterentwicklung von iOutbank für das Apple iPhone konzentrieren. iOutbank gibt es in Apples AppStore für derzeit 6,99 Euro. Für Nutzer, die Outbank für Symbian bereits gekauft haben, ändert sich nichts. Der Premium-Support bleibt weiterhin erhalten. Für Interessenten, die sich jetzt für Outbank für Symbian entscheiden, entfällt der Support.

Teilen

Weitere Artikel zum Handy-Betriebssystem Symbian

Weitere News zum Apple iPhone, Apple iPhone 3G und Apple iPhone 3G S