Angebote

Vor Weihnachten: Die Aktionen der Mobilfunk-Anbieter

iPhone mit Prepaidkarte, Surfstick zum Sonderpreis und mehr

Die E-Plus-Marke Base setzt auch im Weihnachtsgeschäft auf Postpaid-Angebote. Dabei stehen Smartphones, die zusammen mit der Internet Flat vermietet werden, im Schwerpunkt der Vermarktung. Dabei entfällt ein zusätzlicher Betrag bei Vertragsabschluss.

Das Sony Ericsson Xperia Ray gibt es zusammen mit dem Vertrag für monatlich 15 Euro. Kunden, die das Base Lutea 2 wählen, zahlen monatlich 17 Euro. Zum Monatspreis von 21 Euro können Interessenten das Samsung Wave 3 zusammen mit der Internet Flat erhalten. Wer monatlich 31 Euro investiert, bekommt das HTC Sensation XE inklusive Base-Vertrag.

o2 verkauft Prepaid-Surfstick mit Ermäßigung

o2 verkauft Prepaid-Surfstick günstiger o2 verkauft Prepaid-Surfstick günstiger
Foto: o2, Screenshot: teltarif
Noch bis zum 22. Dezember läuft bei o2 die aktuelle Prepaid-Surfstick-Aktion. Dabei bekommen interessierte Kunden das mobile Datenmodem in Form eines USB-Sticks für 19,99 Euro. Regulär kostet das Gerät 29,99 Euro. Bei der ersten Aufladung von mindestens 30 Euro erhalten die Kunden darüber hinaus ein Bonus-Guthaben von 15 Euro.

Der Prepaid-Surfstick des Münchner Mobilfunk-Netzbetreibers ermöglicht Downloads über HSDPA mit bis zu 7,2 MBit/s. Uploads sind über HSUPA mit bis zu 5,76 MBit/s möglich. Der Surfstick bietet einen Steckplatz für microSD-Speicherkarten. Die zur Nutzung des Modems erforderliche Verbindungssoftware wird automatisch installiert, sobald der Stick erstmals mit dem Computer verbunden wird.

congstar: Samsung E1170 plus Prepaidkarte für 19,95 Euro

Bei congstar ist das Samsung E1170 zusammen mit der Prepaidkarte des Telekom-Discounters derzeit für 19,95 Euro zu bekommen. Kunden, die sich stattdessen für das Nokia 1616 entscheiden, erhalten ihr Wunschgerät für 29,99 Euro. Dabei sind jeweils 10 Euro Startguthaben inklusive.

Kunden, die sich für den Prepaid-Internet-Stick von congstar entscheiden, bekommen diesen derzeit für 29,99 Euro. Angeboten wird eine Tages-Flatrate für den mobilen Internet-Zugang, die mit jeweils 2,49 Euro zu Buche schlägt.

BILDmobil verkauft Surfstick für 14,95 Euro plus Porto

Im Rahmen einer Aktion gibt es den Surfstick von BILDmobil derzeit für 14,95 Euro inklusive 6,99 Euro Startguthaben. Dabei bekommen die Kunden im Rahmen der Aktion das aktuelle Modell des vom Discounter angebotenen mobilen Daten-Modems. Damit sind Download-Raten von bis zu 7,2 MBit/s möglich.

Neu bei BILDmobil ist darüber hinaus ein Mobile-WLAN-Router. Damit lässt sich der GPRS- und UMTS-basierte Internet-Zugang parallel an bis zu fünf andere Geräte verteilen. Das Gerät ist inklusive SIM-Karte und 10 Euro Startguthaben für 64,95 Euro zu bekommen. Wer im Online-Shop von BILDmobil einkauft, zahlt allerdings jeweils noch 5 Euro für den Versand. Auf der dritten und letzten Seite lesen Sie, wie Sie bei simyo und Blau derzeit eine Gratis-SIM erhalten und welche kostenlose Option solomo für Kunden bereithält, die einen mobilen Internet-Zugang nutzen möchten.

1 2 3

Weitere Artikel aus dem Special "ITk-Discount und Weihnachts-Schnäppchen"