Themenspecial Reise und Roaming Monatswechsel

Was bringt der August im Mobilfunkmarkt?

Wie immer zu Monatsbeginn berichten wir auch heute wieder über die aktuellen Aktionen der Mobilfunk-Netzbetreiber. So gibt es unter anderem neue Tarife bei Base sowie ein Tablet ohne Aufpreis zum Smartphone-Vertrag bei o2.
AAA
Teilen

Wie immer zu Beginn eines neuen Monats blicken wir auch heute wieder auf die Neuheiten bei den vier deutschen Mobilfunk-Netzbetreibern. Auffällig sind unter anderem neue Roaming-Optionen für Geschäftskunden bei Vodafone, neue Tarife für Bestandskunden bei Base und ein Tablet ohne Aufpreis zum Smartphone-Vertrag bei o2.

Deutsche Telekom: iPhone und iPad im Paket

Bei der Deutschen Telekom gibt es derzeit im Online-Shop ein Angebot, bei dem die Kunden die Möglichkeit haben, das iPhone 5S sowie ein iPad Air oder ein iPad mini mit Retina-Display im Paket mit einem Smartphone-Vertrag mit 24-monatiger Mindestlaufzeit zu bekommen.

Aktuelle Angebote der Mobilfunk-NetzbetreiberAktuelle Angebote der Mobilfunk-Netzbetreiber Je nachdem, für welches Gerät, welche Speichergröße und welchen Tarif sich die Interessenten entscheiden, sind Smartphone und Tablet zu Gesamtpreisen ab 1 Euro Zuzahlung erhältlich. Details zum Angebot haben wir in einer eigenen Meldung zusammengefasst.

Neues Sony-Smartphone bei der Telekom

Exklusiv bei der Deutschen Telekom ist ab der kommenden Woche das Sony Xperia Style erhältlich. Das Smartphone wird in den Farben Schwarz, Weiß und Lila verkauft. Verkaufspreise mit und ohne Vertrag sind noch nicht bekannt. Mindestens drei Monate lang soll das Gerät ausschließlich von der Telekom vermarktet werden.

Bereits zum 21. Juli hat die Telekom die Buchungslogik für Xtra-Prepaidoptionen geändert. Kunden können auch ohne Guthaben auf dem Prepaid-Konto Optionen buchen. Reicht das Guthaben nicht aus, wird die Option im Hintergrund reserviert. Zudem erhält der Kunde regelmäßig Erinnerungs-SMS, dass er sein Guthaben aufladen soll. Nach der Aufladung wird die Option sofort aktiviert und abgerechnet.

Vodafone verlängert Red-XS-Family-Aktion

Vodafone hat seine Red-XS-Family-Aktion bis zum 30. September verlängert. Damit haben Kunden weiterhin die Möglichkeit, den Tarif für 18,99 Euro pro Monat zu bekommen. Regulär liegt die monatliche Grundgebühr bei 23,44 Euro. Das Angebot gilt für Neukunden und für Interessenten, die von einer Prepaidkarte zu einem festen Vertragsverhältnis wechseln. Bestandskunden können den Tarif im Rahmen einer Vertragsverlängerung bekommen. Neukunden, die sich am 1., 8., 15., 22., 29. und 30. August im stationären Handel für einen beliebigen Vodafone-Mobilfunkvertrag entscheiden, sparen den ansonsten üblichen Anschlusspreis.

Auf Seite 2 lesen Sie, welche neuen Roaming-Angebote Vodafone für Geschäftskunden bereithält und welche aktuellen Aktionen es im August bei E-Plus gibt.

1 2 3 letzte Seite
Teilen

Weitere Monatswechsel