Themenspecial Reise und Roaming Monatswechsel

Was bringt der Mai im Mobilfunkmarkt?

Wie immer zu Monatsbeginn fassen wir auch heute wieder die aktuellen Aktionen von Telekom, Vodafone, E-Plus und o2 zusammen. So berichten wir unter anderem über neue Daten- und Roaming-Tarife bei der Telekom und neue Tarifwechsel-Konditionen bei o2.
AAA
Teilen

Wie immer zu Monatsbeginn blicken wir auch heute wieder auf die Neuheiten und Aktionen der vier deutschen Mobilfunk-Netzbetreiber. Besonders viele Neuerungen gibt es dieses Mal bei der Deutschen Telekom, die in der kommenden Woche neue Datentarife einführt und die Konditionen für International Roaming verbessert

Telekom: Neue Datentarife ab 6. Mai

Zum 6. Mai sind bei der Deutschen Telekom die neuen Datentarife mit der Bezeichnung Data Comfort erhältlich. Angeboten werden drei Preismodelle mit 1, 2 und 5 GB monatlichem Highspeed-Inklusivvolumen. Angebote für Kunden, die deutlich mehr ungedrosseltes Datenvolumen benötigen, gibt es dagegen nicht mehr.

Wie bisher erhalten Telekom-Bestandskunden einen Preisvorteil. So ist die CombiCard Data Comfort S bereits für 9,95 Euro monatliche Grundgebühr zu bekommen. Hier ist 1 GB monatliches Highspeed-Volumen enthalten und maximal stehen 16 MBit/s im Downstream zur Verfügung. In einer separaten Meldung finden Sie alle Details zu den neuen Tarifen und zu den Optionen, die sich jeweils hinzubuchen lassen. Telekom startet kommende Woche neue DatentarifeTelekom startet kommende Woche neue Datentarife

Neue Roaming-Optionen ebenfalls ab 6. Mai erhältlich

Zum 6. Mai verbessert die Deutsche Telekom darüber hinaus die Konditionen für die Handy-Nutzung im Ausland. So ist der Travel & Surf DayPass M nun weltweit in allen Roaming-Partnernetzen der Telekom nutzbar. Hier erhalten die Kunden zum Tagespreis von 2,95 Euro ein Inklusivvolumen von 50 MB. Auch der WeekPass mit 150 MB ungedrosseltem Datenvolumen ist jetzt weltweit für 14,95 Euro erhältlich.

Neu für Prepaidkunden ist die ebenfalls die weltweite Verfügbarkeit des Travel & Surf DayPass M mit 50 MB Datenvolumen. Der Tagespreis beträgt in der Ländergruppe 1, zu der vor allem die EU-Staaten und die Schweiz gehören, unverändert 2,95 Euro. In den Ländergruppen 2 und 3 liegt der Preis bei 6,95 Euro pro Kalendertag. Den WeekPass gibt es für Prepaidkunden nicht. In einer eigenen News finden Sie weitere Details zu den neuen Roamingpreisen für Telekom-Mobilfunkkunden.

Vodafone verlängert bekannte Aktionen

Bei Vodafone werden bereits bekannte Aktionen im neuen Monat fortgesetzt. So ist der Tarif Smart S weiterhin für die Dauer der zweijährigen Mindestvertragslaufzeit zum Monatspreis von 9,99 Euro erhältlich, Smart M kostet zwei Jahre lang monatlich 19,99 Euro und der Red-XS-Tarif kann weiterhin für 29,99 Euro monatliche Grundgebühr gebucht werden. Details zur Aktionsverlängerung haben wir in einem separaten Beitrag zusammengefasst.

Auf Seite 2 lesen Sie, welche Pläne Vodafone für die Roaming-Preise hat, welche Aktionen es bei Base gibt und welche Neuheiten o2 im Mai auf Lager hat.

1 2 letzte Seite
Teilen

Weitere Monatswechsel