iPhone-Tarife

iPhone XS & iPhone XS Max mit Tarifen der Telekom, Vodafone & o2

Wer die hohen Preise für ein iPhone XS (Max) nicht auf einmal zahlen kann oder möchte, kann das Apple-Smartphone auch bei den Netzbetreibern zusammen mit einem Tarif bestellen. Wir zeigen Ihnen, was das Apple iPhone XS und iPhone XS Max bei den Netzbetreibern kostet.
Kommentare (6431)
AAA
Teilen (80)

Das iPhone XS und iPhone XS Max gibt es nicht nur direkt bei Apple, sondern auch subventioniert mit Verträgen bei den Netzbetreibern Telekom, Vodafone und Telefónica (o2). Interessant sind die Angebote zum Beispiel für iPhone-Käufer, die nicht den hohen Einzelpreis für das Handy auf einmal zahlen wollen oder können. Wir haben die Tarife der Anbieter für Sie zusammengestellt. Wenn Sie einen Vergleich der Offerten der verschiedenen Netzbetreiber wünschen, können Sie auch direkt zur vierten Seite springen.

Apple iPhone bei der Telekom

In der folgenden Tabelle zeigen wir Ihnen die Gerätekosten mit verschiedenen Telekom-Tarifen.

Telekom
Magenta Mobil XS Magenta Mobil S Magenta Mobil M Magenta Mobil L Magenta Mobil XL
Einrichtung 39,95
Grundgebühr 39,95 56,95 66,95 76,95 99,95
Laufzeit 24 Monate
Gespr.-Kosten  
Festnetz Flat
SMS Flat
Surfkosten  
Ungedrosseltes Volumen 750 MB 2,5 GB 5 GB 10 GB unbegrenzt
Max. Geschwindigkeit 300 Mbit/s / 50 Mbit/s
iPhone XS
Zuzahlung
 
64 GB 879,95 799,95 649,95 549,95 449,95
256 GB 1029,95 949,95 799,95 699,95 599,95
512 GB 1229,95 1149,95 999,95 899,95 799,95
iPhone XS Max
Zuzahlung
 
64 GB 979,95 899,95 749,95 649,95 549,95
256 GB 1129,95 1049,95 899,95 799,95 699,95
512 GB 1329,95 1249,95 1099,95 999,95 899,95
Stand: 14. September 2018, Preise in Euro. Bei den angegebenen Tarifen handelt es sich um die Standardangebote der Netzbetreiber inkl. Hardwarezuschlag
Auf der nächsten Seite zeigen wir Ihnen die iPhone-Preise bei Vodafone.
1 2 3 4 letzte Seite
Teilen (80)
Bild /