Digitales Lesen

E-Book-Reader in der Übersicht

Das Angebot an E-Book-Readern ist nach wie vor stabil. Nach wie vor finden sich in Deutschland Lesegeräte verschiedener Hersteller, wobei die Preise zunehmend sinken. Wir zeigen eine Auswahl aktueller E-Book-Reader.
AAA
Teilen (28)

Das Angebot an E-Book-Readern ist groß. In Deutschland finden sich die unter­schied­lichsten Lese­geräte verschiedener Hersteller, wobei sich die Preise zum Teil stark unterscheiden. Wurden die E-Book-Reader früher häufig für weit über 200 Euro verkauft, sind aktuelle Geräte nun bereits ab etwa 50 Euro zu haben. Auf einer weiteren Seite zu E-Book-Readern haben wir Ihnen bereits eine aus­führliche Einführung rund um die Geschichte der E-Book-Reader gegeben - jetzt wollen wir darüber informieren, welche Geräte aktuell auf dem Markt verfügbar sind.

Unterschiedliche Formate-Darstellung und Ausstattung

E-Book-Reader in der ÜbersichtE-Book-Reader in der Übersicht E-Books sind nicht gleich E-Books und die Verlage sowie Hersteller haben sich immer noch nicht auf ein ein­heit­liches Format geeinigt. Beim Kauf eines Gerätes gilt es daher, genau auf die unter­stützten Datei-Formate zu achten. Neben proprie­tären Text-Formaten gibt es mit ePub ein offenes, nicht-proprie­täres, XML-basiertes Format, das sich - im Gegensatz zu PDF-Dateien - an die jeweilige Größe des Displays anpasst. ePubs werden mittler­weile von den meisten E-Book-Readern wieder­gegeben und gehören zu den gängigsten Formaten. Im Gegen­satz dazu setzt Amazon bei seinen Kindles auf das sogenannte mobi-Format mit der hauseigenen azw-Verschlüsselung, wodurch der Einkauf von E-Books auf den Shop des Herstellers beschränkt wird.

Aktuelle E-Book-Reader sind in der Regel mit einem ePaper-Display ausge­stattet, einer "elektronischen Tinte", die den Lesestoff wie auf echtem Papier darstellt und als besonders augen­schonend und energie­sparend gilt. Spiegelungen wie bei Tablet-Bildschirmen gibt es bei diesen Screens nicht, sodass sich die Schrift auch sehr gut in der Sonne ablesen lässt. Bekannte Hersteller solcher Displays mit elektronischem Papier sind E Ink mit seiner oft verwendeten Pearl-Technologie sowie dem eInk-Carta-Display, aber auch Amazon mit seinem eigens entwickelten Paperwhite-Display.

Die Hersteller lassen sich immer neue Erweiterungen wie z.B. beleuchtete Displays mit HD-Auflösung und Vorlese­funktionen einfallen, um ihre Geräte für die Leser möglichst attraktiv zu machen. Mittlerweile gibt es die E-Book-Reader auch in verschiedenen Displaygrößen. Das 6-Zoll-Format bildet jedoch weiterhin den Standard. Auch wasserfeste Exemplare sind zunehmend im Kommen.

Ausgewählte E-Book-Reader in der Übersicht

Name Display Formate Spei-
cher
Internet
Hersteller Typ Pixel Zoll Touch Licht Darst. Text Audio WLAN 3G/4G
Amazon Kindle 600x800 6,0 Ja Nein e-Ink
Pearl
MOBI, AZW,
PDF, TXT,
HTML, DOC
Ja, AAX 4 GB Ja Nein
Kindle Paperwhite 1072x1448 6,0 Ja Ja Paper-
white
Ja, AAX 8 GB /
32 GB
Ja 4G
Kindle Oasis 1264x1680 7,0 Ja Ja e-Ink
Carta
Ja, AAX 8 GB /
32 GB
Ja 3G
Kobo Aura One 1404x1872 7,8 Ja Ja e-Ink Carta EPUB, PDF,
TXT, HTML,
RTF, MOBI
Nein 8 GB Ja Nein
Aura
Edition 2
768x1024 6,0 Ja Ja e-Ink Carta Nein 4 GB Ja Nein
Aura H2O
Edition 2
(wasserfest)
1080x1430 6,8 Ja Ja e-Ink Carta Nein 4 GB,
erw.
Ja Nein
Clara HD k.A. /
300 ppi
6,0 Ja Ja e-Ink Nein 8 GB Ja Nein
Forma 1440x1920 8,0 Ja Ja e-Ink Carta Nein 4 GB,
erw.
Ja Nein
Onyx Boox Euclid 825x1200 9,7 Ja Ja e-Ink Carta EPUB, PDF,
DOC, TXT, MOBI, RTF, HTML, FB2, DJVu
Nein 16 GB Ja Nein
Caesar 2 758x1024 6,0 Ja Ja e-Ink Carta Nein 8 GB
erw.
Ja Nein
Caesar 3 758x1024 6,0 Ja Ja e-Ink Carta Nein 8 GB
erw.
Ja Nein
Darwin 3 758x1024 6,0 Ja Ja e-Ink Carta Ja 8 GB
erw.
Ja Nein
Darwin 5 758x1024 6,0 Ja Ja e-Ink Carta Nein 8 GB
erw.
Ja Nein
Darwin 6 1072x1448 6,0 Ja Ja e-Ink Carta Nein 8 GB
erw.
Ja Nein
Gulliver 1404x1872 10,3 Ja Nein e-Ink Carta Nein 32 GB Ja Nein
MAX 2 1650x2200 13,3 Ja Nein e-Ink Mobius Ja, MP3 32 GB Ja Nein
MAX 2 Pro 1650x2200 13,3 Ja Nein e-Ink Carta Ja 64 GB Ja Nein
Monte Cristo 3 1072x1448 6,0 Ja Ja e-Ink Carta Nein 8 GB
erw.
Ja Nein
Monte Cristo 4 1072x1448 6,0 Ja Ja e-Ink Carta Nein 8 GB
erw.
Ja Nein
Note 1404x1872 10,3 Ja Nein e-Ink Carta Ja 32 GB Ja Nein
Note Lite 1404x1872 10,3 Ja Nein e-Ink Carta Ja 32 GB Ja Nein
Note Plus 1404x1872 10,3 Ja Nein e-Ink Carta Ja 32 GB Ja Nein
Nova 1404x1872 7,8 Ja Ja e-Ink Carta Ja 32 GB Ja Nein
Poke 1072x1448 6,0 Ja Ja e-Ink Carta Ja 8 GB Ja Nein
Poke Pro 1072x1448 6,0 Ja Ja e-Ink Ja 8 GB Ja Nein
Vasco da Gama 2 758x1024 6,0 Ja Ja e-Ink Carta Nein 8 GB
erw.
Ja Nein
Vasco da Gama 3 758x1024 6,0 Ja Ja e-Ink Carta Nein 8 GB
erw.
Ja Nein
Pocket-
Book
InkPad 3 1404x1872 7,8 Ja Ja e-Ink Carta EPUB, PDF,
DOC, TXT, MOBI, DJVu, FB2, RTF, HTML
Ja,
MP3
8 GB,
erw.
Ja Nein
Aqua 2
(wasserfest)
758x1024 6,0 Ja Ja e-Ink Carta Ja 8 GB Ja Nein
Basic 3 600x800 6,0 Ja Nein e-Ink Carta Ja 8 GB
erw.
Ja Nein
Basic Lux 2 758x1024 6,0 Ja Ja e-Ink Carta Nein 8 GB,
erw.
Ja Nein
Touch HD 2 1072x1448 6,0 Ja Ja e-Ink Carta Ja 8 GB,
erw.
Ja Nein
Touch HD 3 1072x1448 6,0 Ja Ja e-Ink Carta Ja 16 GB Ja Nein
Touch 2 Save&Safe 600x800 6,0 Ja Nein e-Ink Carta Nein 8 GB
erw.
Ja Nein
Touch Lux 4 758x1024 6,0 Ja Ja e-Ink Carta Nein 8 GB,
erw.
Ja Nein
Tolino epos 1404x1872 7,8 Ja Ja e-Ink Carta EPUB, PDF,
TXT, DRM
Nein 8 GB Ja Nein
page 600x800 6,0 Ja Nein e-Ink Carta Nein 4 GB Ja Nein
shine 2 HD 1072x1448 6,0 Ja Ja e-Ink Carta Nein 4 GB Ja Nein
shine 3 1072x1448 6,0 Ja Ja e-Ink Carta Nein 8 GB Ja Nein
Vision 4HD 1072x1448 6,0 Ja Ja e-Ink Carta Nein 8 GB Ja Nein
Stand: Dezember 2018
Auf weiteren Seiten zu E-Book-Readern lesen Sie, welche Entwicklung die Geräte genommen haben, worin sich die verschiedenen ePaper-Displays unterscheiden und welche Einschränkungen der Kopier­schutz bringt:

Weitere Ratgeber zu E-Book-Readern

Teilen (28)

Aktuelle Meldungen zu E-Book-Readern

1 2 3 417 letzte
Bild /