Überblick

Gute Bluetooth-Lautsprecher für anspruchsvolle Musikfans

Der Smart­phone-Laut­spre­cher schep­pert, billige Blue­tooth-Boxen quäken: Dann wird es für anspruchs­volle Musik­fans Zeit, etwas mehr Geld für Profi-Sound zu inves­tieren. Wir stellen richtig gute (und teure) Boxen vor.

Teufel Rockster Cross

Am Strand oder auf dem Camping­platz dürfte der Rockster Cross wohl weniger für Beschwerden wegen Lärm­beläs­tigung sorgen als seine beiden großen Brüder und trotzdem anspruchs­volle Ohren zufrieden stellen. Dafür ist er auch strahl­wasser­geschützt, gummi­erte Tasten schützen das Gerät zusätz­lich. Wie alle Rockster lassen sich auch zwei Exem­plare des Cross mitein­ander koppeln. Der Akku soll rund 16 Stunden Musik­wieder­gabe ermög­lichen.

Preis: 250 Euro

Nun kommen wir so langsam zum Schluss und schauen uns abschlie­ßend zwei Laut­spre­cher im nordi­schen Design von einem däni­schen Hersteller an, der seine Produkte nach Haupt­städten benennt.

Teufel Rockster Cross
vorheriges nächstes 34/36 – Bild: Teufel
  • Teufel Rockster
  • Teufel Rockster Air
  • Teufel Rockster Cross
  • Vifa Copenhagen
  • Vifa Oslo

Mehr zum Thema Lautsprecher