Überblick

Gute Bluetooth-Lautsprecher für anspruchsvolle Musikfans

Der Smart­phone-Laut­spre­cher schep­pert, billige Blue­tooth-Boxen quäken: Dann wird es für anspruchs­volle Musik­fans Zeit, etwas mehr Geld für Profi-Sound zu inves­tieren. Wir stellen richtig gute (und teure) Boxen vor.

Bang & Olufsen Beolit 17

Bang & Olufsen ist eine tradi­tions­reiche Audio-Firma aus Däne­mark, die sich einem klas­sischen schnör­kellosen Design im Bauhaus-Stil verschrieben hat. Wir stellen zwei Produkte vor: Der Beolit 17 soll mit seinem starken Akku bis zu 24 Stunden Musik spielen. Eine Spit­zenleis­tung von 240 Watt und die 360-Grad-Klang­vertei­lung sind ebenso inter­essant wie die Abde­ckung aus eloxiertem Alumi­nium oder der Trage­griff aus Voll­leder und lang­lebigem Polymer.

Preis: rund 350 Euro

Es geht aber auch etwas kompakter und güns­tiger.

Bang und Olufsen BeoPlay Beolit 17
vorheriges nächstes 3/36 – Bild: Bang und Olufsen
  • Anspruchsvolle Bluetooth-Boxen für Musik-Streaming-Fans
  • Aiwa Exos-9
  • Bang und Olufsen BeoPlay Beolit 17
  • Bang und Olufsen BeoPlay P6
  • Bose Portable Home Speaker

Mehr zum Thema Lautsprecher