Groupon-Angebot

Allnet-, SMS- und 1-GB-Internet-Flat ohne Mindestlaufzeit für 14,95 Euro

Über Groupon vertreibt die eteleon-Marke WinSIM momentan für wenige Tage eine Allnet-, SMS- und 1-GB-Internet-Flat für unter 15 Euro. Was der Kunde dabei beachten muss, verraten wir hier.

Allnet-, SMS- und 1-GB-Internet-Flat ohne Mindestlaufzeit bei Groupon Allnet-, SMS- und 1-GB-Internet-Flat ohne Mindestlaufzeit bei Groupon
Bild: WinSIM / Groupon
Aktionsweise sinken die Preise für Allnet-Flats mitunter auf Werte unter 10 Euro Grundgebühr monatlich, in der Regel kann der Provider zu diesem Preis aber keine SMS-Flat mehr inkludieren. Anders beim aktuellen WinSIM-Angebot, das über Groupon realisiert [Link entfernt] wird, das aber 5 Euro über der magischen Grenze von 10 Euro liegt: Hier gibt es eine Allnet-, SMS- und 1-GB-Internet-Flat ohne Mindestlaufzeit für 14,95 Euro, und das ohne eine Verpflichtung für 24 Monate.

Wie immer bei Groupon-Angeboten benötigt der Interessent einen Account bei dem Schnäppchen-Portal. Für dieses Angebot muss der Kunde einmalig 4,95 Euro investieren, um einen Bestellcode zu erwerben. Dieser muss dann ab dem dritten Werktag nach Deal-Ende und auf jeden Fall innerhalb eines Monats auf winSIM.de/Groupon eingelöst werden. Maximal zwei SIM-Karten sind pro Person bestellbar.

1-GB-Highspeed-Flat kann mit bis zu 14,4 MBit/s genutzt werden

Allnet-, SMS- und 1-GB-Internet-Flat ohne Mindestlaufzeit bei Groupon Allnet-, SMS- und 1-GB-Internet-Flat ohne Mindestlaufzeit bei Groupon
Bild: WinSIM / Groupon
Die WinSIM Flat L 1000 wird im o2-Netz realisiert. In die Grundgebühr eingeschlossen sind Telefonate und SMS in alle Netze sowie eine Internet-Flatrate mit 1GB Highspeed-Volumen. Diese kann mit einer Maximalgeschwindigkeit von 14,4 MBit/s genutzt werden. Die (Mindest-)Vertragslaufzeit beträgt einen Monat. Versandkosten fallen keine an. Wie immer ist das Angebot zeitlich und in der Menge begrenzt.

Regulär fällt bei der Buchung des Tarifs ein Startpreis von 19,95 Euro an, dieser wird im Rahmen der Groupon-Aktion nicht berechnet. Normalerweise kostet die WinSIM Flat L 1000 monatlich 19,95 Euro, WinSIM erstattet monatlich 5 Euro auf der Rechnung, wodurch die Grundgebühr von 14,95 Euro zustandekommt. Der Paketpreis wird im Aktivierungsmonat anteilig berechnet (vom Tag der Aktivierung bis Ende des Kalendermonats).

Nicht Vertragsgegenstand sind Videotelefonie, Sonderrufnummern, Mehrwertdienste, Rufumleitungen und Mailboxweiterleitungen. Die Internet-Flat gilt nach Provider-Angaben für die paketvermittelte Datennutzung innerhalb Deutschlands, nicht aber für VoIP und alle sonstigen Sprach- und Videotelefonie-Dienste sowie Peer-to-Peer-Verbindungen. WinSIM behält sich vor, nach 24 Stunden jeweils eine automatische Trennung der Verbindung durchzuführen.

Das Angebot gilt selbstverständlich nur für Neuverträge, nicht für Vertragsverlängerungen oder Tarifwechsel. Die Wirksamwerdung des Vertragsabschlusses setzt eine positive Bonitätsprüfung seitens des Mobilfunkanbieters voraus. Bei einem abgelehntem Antrag wird der Gutschein-Kaufpreis zurückerstattet.

Mehr zum Thema WinSIM