Renderbilder

Google Pixel 2 - detaillierte Renderings aus allen Perspektiven

In zwei Monaten dürfte das Google Pixel 2 erscheinen, wie es aussehen könnte, zeigen neue Renderbilder. Diese berücksichtigen auch eine etwaige Variante in der Farbe Rot.
Von Andre Reinhardt
AAA
Teilen (4)

Pixel-2-Rendering in Schwarz, Silber und BlauPixel-2-Rendering in Schwarz, Silber und Blau Das Google Pixel 2 zeigte sich zuletzt auf eher mittelprächtigen Live-Fotos – nun gibt es qualitativ hochwertige Renderbilder, die das Smartphone in mehreren Farben und aus verschiedenen Perspektiven darstellen. Die Grafiker des US-amerikanischen Blogs PhoneArena haben in der Vergangenheit häufig gute Arbeit geleistet, und so manches noch nicht offiziell enthüllte Mobilgerät zum Leben erweckt. Auf Basis von CAD-Blaupausen und den zuletzt durchgesickerten Live-Fotos konnte das Team hochwertige Renderbilder des Pixel 2 kreieren.

Pixel 2 – so könnte das Highend-Smartphone aussehen

Datenblätter
Vor wenigen Tagen wurde die Vorder- und Rückseite des heiß erwarteten Google-Mobiltelefons abgelichtet. Diese Aufnahmen waren jedoch nicht sonderlich hochauflösend, zudem versperrten diverse Etiketten den Blick auf das Gesamtbild. PhoneArena hat sich daraufhin die bislang vorliegenden Illustrationen des Pixel 2 geschnappt und mehrere Renderings erschaffen. Dabei hat der Blog einen guten Job gemacht, die Grafiken hätten auch direkt von Google selbst stammen können. Die Front des Smartphones inklusive Homescreen mit Android 8.0, die Rückseite mit der großen Kamera-Einheit samt Dual-LED-Blitz und der metallene Rahmen sind detailliert umgesetzt. Pixel-2-Rendering aus vielen PerspektivenPixel-2-Rendering aus vielen Perspektiven PhoneArena merkt an, dass der Klinkenanschluss weggelassen wurde, da dieser wahrscheinlich nicht mehr vorzufinden sei. Bei der Vorstellung der ersten Pixel-Generation im Oktober 2016 machte sich Google ironischerweise noch über den fehlenden 3,5-mm-Port des iPhone 7 lustig.

Besonders schick – Pixel 2 in der Farbe Rot

So könnte ein rotes Pixel 2 aussehenSo könnte ein rotes Pixel 2 aussehen Das erste Produkt der neuen Google-Smartphone-Reihe erschien in den Farben Schwarz, Silber und Blau. Die Rendering-Schöpfer stellten sich die Frage, welche Variante der Hersteller diesmal ergänzen könnte. Daraufhin wurde ein Pixel 2 in der Farbe Rot umgesetzt, was insbesondere in Kombination mit einer weißen Frontpartie harmonisch wirkt. Wie beim bisherigen Pixel-Design gewohnt, färbten die Grafiker auch hier den Bereich um die Kamera in einem helleren Farbton ein. Diese Umsetzung wurde schlicht „Abundantly Red“, also reichhaltiges Rot, genannt.

Wann kommt das Google Pixel 2?

Live-Fotos des Google Pixel 2Live-Fotos des Google Pixel 2 Bisher gehen Brancheninsider davon aus, dass sich die Präsentation des Smartphones an jener des Vorjahres orientieren wird. Somit dürfte das Pixel 2 im kommenden Oktober der Öffentlichkeit präsentiert werden. Ist dies der Fall, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass das Mobilgerät bereits in etwa zwei Monaten in den Handel kommt.

Teilen (4)

Mehr zum Thema Design