Ausprobiert

Google Nexus 5X im Hands-On-Test: Kein Schnickschnack

Das Google Nexus 5X muss in unserem Hands-On antreten. Wie unser erster Eindruck ausfällt und was uns beim Smartphone fehlt, erfahren Sie im Fazit.
Von Marleen Frontzeck-Hornke

Fazit: Das Nexus 5X hat Potenzial

Das Google Nexus 5X bietet zudem einen Snapdragon-808-Prozessor, der von 2 GB RAM und einer Adreno-418-GPU unterstützt wird. Erste Eingaben auf dem Touchscreen waren flott und ohne Ruckler. Das LC-Display mit einer Diagonale von 5,2 Zoll hat eine Auflösung von 1080 mal 1920 Pixel bei einer Pixeldichte von 423 ppi. Bei voller Helligkeitsstufe können das Display nach unserem Empfinden noch heller sein. Die Blickwinkelstabilität des Displays ist durchschnittlich, Texte und Apps sind aus allen Blickwinkeln erkennbar - beim Nexus 6P hat Google die Display-Ablesbarkeit aus verschiedenen Perspektiven etwas besser umgesetzt. Das Display ist durch Corning Gorilla Glass 3 geschützt und verfügt über eine fettabweisende Beschichtung.

Insgesamt macht das Google Nexus 5X eine gute Figur und punktet durch eine solide Ausstattung und flüssige Bedienung. Einen Pluspunkt gibt es für das Stock-Android der Version 6.0 (Marshmallow). Deshalb hält sich auch die Anzahl der vorinstallierten Apps in Grenzen und Oberfläche ist einfach gestaltet. Negativ sind uns bisher die Verarbeitung und der fehlende microSD-Slot aufgefallen. Dass es keine 64-GB- oder gar 128-GB-Version gibt, fällt dabei noch mehr ins Gewicht.

Das Display und die inneren Werte des Google Nexus 5X
vorheriges weiter… 5/5 – Bild: teltarif.de - Marleen Frontzeck
  • Google Nexus 5X im Hands-On-Test
  • Google Nexus 5X und das Zubehör
  • Die Rückseite samt Kamera des Google Nexus 5X
  • Die Anschlüsse beim Google Nexus 5X
  • Das Display und die inneren Werte des Google Nexus 5X

Im Anschluss stellen wir Ihnen noch einen kurzen Feature-Vergleich zwischen dem Google Nexus 5 und Nexus 5X zur Verfügung:

Google Nexus 5X Google Nexus 5
Google Nexus 5X Google Nexus 5
Betriebssystem Android Android
Prozessor-Typ Snapdragon 808 (Cortex A57) Snapdragon 800
Prozessorkerne (gesamt) 6 4
Prozessor-Takt 1,80 GHz 2,30 GHz
Arbeitsspeicher (RAM) 2,0 GB 2,0 GB
Bildschirmdiagonale 5,20 Zoll 4,95 Zoll
Bildschirmdiagonale 13,20 cm 12,60 cm
Display-Auflösung 1 080 x 1 920 Pixel 1 080 x 1 920 Pixel
Länge 147,0 mm 137,8 mm
Breite 72,6 mm 69,2 mm
Dicke 7,9 mm 8,6 mm
Gewicht 136,0 g 130,0 g
LTE-Frequenzen 700, 800, 850, 900, 1700, 1800, 1900, 2100, 2300, 2600, 2500 800, 850, 900, 1800, 2100, 2600
Mobilfunk max. Upstream (LTE) 50,00 MBit/s 50,00 MBit/s
Mobilfunk max. Downstream (LTE) 300,00 MBit/s 150,00 MBit/s
WLAN-Standard Wi-Fi 5 (802.11 a/b/g/n/ac) Wi-Fi 5 (802.11 a/b/g/n/ac)
Bluetooth 4.2 4.0
NFC ja ja
USB USB-C 3.1 Micro-USB-B (Client) 2.0
Akkutyp Li-Ion Li-Ion
Milliamperestunden 2 700 mAh 2 300 mAh
Akku-Wechsel möglich nein nein
Gesamte Speichergröße 16,00 GB 16,00 GB
Kamera ja ja
Megapixel 12,1 Megapixel 8,0 Megapixel
Navigation GPS, GLONASS GPS
Auch erhältlich als: Google Nexus 5X 32GB
Google Nexus 5 (32GB)
Stand: 26.07.2021

Einen kurzen Feature-Vergleich vom Google Nexus 6P mit dem Nexus 5X erhalten Sie in einer separaten Meldung.

Mehr zum Thema Google