Google-Abstimmung

App-Wahl 2018: Abstimmung über beste App und bestes Spiel

Google bittet innerhalb der nächsten zwei Wochen zum Voting für das beste Programm und das beste Game auf der Android-Plattform. Es befinden sich 40 Apps in der Vorauswahl.
AAA
Teilen (5)

Google Android: wählen Sie die App und das Spiel des Jahres
Google Android: wählen Sie die App und das Spiel des Jahres
Das Jahr neigt sich langsam dem Ende zu, auch für Google ist das ein Anlass, auf Highlights zurück­zu­blicken. Der Such­maschinen-Konzern gibt den Android-Anwendern die Möglichkeit, für die beste App und das beste Spiel 2018 abzustimmen. Zur Auswahl stehen jeweils 20 Anwendungen und Games aus unter­schiedlichen Kategorien. Hobby-Köche können bei­spiels­weise Chefkoch Ihre Stimme geben, preis­be­wusste Autofahrer hingegen clever-tanken.de. Der Streaming-Dienst DAZN und das Flirt-Portal Tinder sind weitere Nominierungen. Mobile-Gamer können indes Titeln wie Asphalt 9, Final Fantasy XV, Pokémon Go oder FIFA die Daumen drücken.

Google ruft zur Play-Wahl 2018 auf

Dutzende von Apps tummeln sich auf den Smartphones der Anwender, doch nur wenige werden tatsächlich intensiv genutzt. Google möchte von den Android-Usern wissen, welche Handy-Software in diesem Jahr Ihr Herz erobern konnte. Eine Vorauswahl hat der Konzern bereits getroffen, die Abstimmung findet auf dieser Webseite statt.

Die App-Nominierungen
Die App-Nominierungen
Sie können bis zum 25. November 2018 teilnehmen. Die Bekanntgabe der Ergebnisse erfolgt am 3. Dezember. Nach der Stimmabgabe erscheint ein Pop-up-Fenster, das aufzeigt, auf welcher Position sich die favorisierte App befindet. So liegt beispielsweise YouTube Kids momentan auf Platz fünf. Bis zum Ende des Votings lässt sich die Meinung jederzeit ändern. In den eingebetteten Screenshots sehen Sie alle Programme und Spiele, die zur Android-App des Jahres gekürt werden können.
Die Spiele-Nominierungen
Die Spiele-Nominierungen

Der Mobile-Game-Hit 2018

Abseits von Anwendungen befinden sich auch Smartphone-Spiele im Fokus der Umfrage. Zum einen stehen aufwendiger produzierte Titel zur Auswahl, zum anderen Games für Gelegenheitsspieler. Ob von Konsolen bekannte Serien wie Final Fantasy und FIFA oder vornehmlich auf Mobilgeräten heimische Spiele wie Asphalt oder Pokémon Go. Mit Wort Guru, Rider und Magic Tiles 3 gibt es auch Vertreter, die sich besonders für eine kleine Pause eignen. Übrigens: Final Fantasy XV befindet sich aktuell auf dem 12. Platz der Rangliste. Für die Mobile-Games gelten dieselben Termine für das Ende der Abstimmung und die Bekanntgabe der Gewinner. Sie haben also noch fast zwei Wochen Zeit, um für Ihr Lieblingsspiel abzustimmen.

Teilen (5)

Mehr zum Thema Google Android