Android

Android-App des ADAC: Bequem Fahrrad-Touren planen

Paketdienst DHL veröffentlicht Android-App

Fahrrad Tourenplaner Deutschland 2012 Fahrrad Tourenplaner Deutschland 2012
Bild: teltarif.de
Sommerzeit ist Fahrradzeit - das hat sich anscheinend auch der ADAC gedacht und passend dazu eine neue Android-App veröffentlicht. Der Fahrrad Tourenplaner Deutschland 2012 [Link entfernt] bietet umfangreiche Möglichkeiten, eigene Touren zu planen oder fertige Touren auszuwählen. Insgesamt hat die App über 1 500 fertige Fahrrad-Tourne im Sortiment, die in verschiedene Kategorien aufgeteilt sind. So stehen ca. 1 100 normale Fahrrad-, 500 Mountainbike-, 80 Rennrad- und 70 Fernradweg-Touren zur Auswahl. Dabei stehen für alle umfangreiche Beschreibungen inklusive Bildern zur Verfügung.

Fahrrad Tourenplaner Deutschland 2012 Fahrrad Tourenplaner Deutschland 2012
Bild: teltarif.de
Besonders hervorzuheben ist, dass die komplette Tour auf das Smartphone geladen und offline genutzt werden kann. Die entsprechenden Karten stehen im Maßstab 1 : 25 000 bereit und unterstützen die dynamische Positionsanzeige per GPS. Um eigene Rad-Touren zu planen genügt die Eingabe des Start- und Zielpunktes, den Rest übernimmt die Anwendung und erstellt die individuelle, auf die Nutzung per Fahrrad abgestimmte Route.

Der ADAC Fahrrad Tourenplaner Deutschland 2012 steht im Play Store für 2,99 Euro zum Download bereit. Der Preis gilt bis zum 20. Juni 2012, danach schlägt die App mit 4,99 Euro zu Buche.

DHL Paket Deutschland und Total Commander im Play Store verfügbar

Die DHL-Paket-App Die DHL-Paket-App
Bild: teltarif.de
Der Paketdienst DHL hat die App DHL Paket Deutschland veröffentlicht. Wer regelmäßig Pakete mit DHL verschickt oder auch welche empfängt, wird die App sicher zu schätzen wissen. So bietet DHL Paket Deutschland eine Sendungsverfolgung, eine Sendungsübersicht und eine Preisübersicht für Privatkunden. Der integrierte Postfinder ermöglicht die Suche nach Postfilialen, Packstationen und Paketboxen. Last but not Least kann der Kundendienst direkt aus der App heraus per Telefon, Twitter und Facebook kontaktiert werden. Die Anwendung steht kostenlos im Play Store zum Download bereit.

Auch der bereits von Windows bekannte Datei-Manager Total Commander liegt jetzt in einer ersten Version für Android vor. Total Commander Android Total Commander Android
Bild: teltarif.de
Neben den üblichen Datei-Operationen wie Kopieren, Einfügen oder Verschieben bietet Total Commander auch die Möglichkeit, über Plug-Ins den Funktionsumfang zu erweitern. So besteht die Möglichkeit, per LAN,- FTP- und WebDAV- Plug-In auf diese Server zuzugreifen. Wünschenswert wäre für eine spätere Version die Möglichkeit, auf die diversen Cloud-Dienste zugreifen zu können.

Standardmäßig bietet die Anwendung zwei Fenster, zwischen denen der Nutzer im Portrait-Modus mit einem "Wisch" wechseln kann. Im Landscape-Modus werden die beiden Fenster nebeneinander angezeigt. Integriert in Total Commander ist noch ein Text-Editor und App-Manager, um die auf dem Android-Gerät installierten Anwendungen zu verwalten. Abgerundet wird der Funktionsumfang noch mit einem Datei-Packer/Entpacker, einer Such-Funktion und vielem mehr. Total Commander und die erwähnten Plug-Ins stehen kostenlos im Play Store zum Download bereit.

Weitere News zum Thema Android