Aktionen

Vodafone- oder Telefónica-Netz: Smartphone-Tarif mit 2 GB für 6,99 Euro

Wir fassen die aktuellen Aktionstarife von GMX und web.de sowie die verbesserten Allnet-Flatrates von otelo zusammen. Im Vodafone-Netz fehlt den Discounter-Kunden nach wie vor der LTE-Zugang.
AAA
Teilen (7)

GMX und web.de bieten auch in diesem Monat Smartphone-Tarife von 1&1 zu Sonderkonditionen an. Wie bisher haben Interessenten die Wahl zwischen den Mobilfunknetzen von Vodafone und Telefónica, wobei im Vodafone-Netz nach wie vor der LTE-Zugang nicht möglich ist, während das mobile Breitband-Netz im Telefónica-Netz zur Verfügung steht.

2 GB schon für 6,99 Euro

Aktuelle Discounter-AktionenAktuelle Discounter-Aktionen Als Einsteiger-Tarif gibt es bei beiden Marken den Allnet&Surf 2 GB, der mit einer monatlichen Grundgebühr von 6,99 Euro zu Buche schlägt. Neben einer Daten-Flatrate mit 2 GB ungedrosseltem Übertragungsvolumen pro Monat haben die Kunden auch 200 Inklusivminuten und 100 SMS in alle Netze zur Verfügung. Zum Monatspreis von 9,99 Euro erhalte die Kunden 3 GB Highspeed-Datenvolumen pro Monat, 300 Inklusivminuten und 100 SMS. Interessenten, die noch mehr Datenvolumen benötigen, bekommen dies im Tarif Allnet&Surf 4 GB für monatlich 12,99 Euro. Neben den 4 GB ungedrosseltem Datenvolumen sind jeden Monat auch 500 Gesprächsminuten in alle Netze und 100 SMS im Preis enthalten.

Im Vodafone-Netz generell 21,6 MBit/s

Unabhängig davon, für welchen Tarif sich die Kunden entscheiden, steht im Vodafone-Netz eine Datenübertragungsgeschwindigkeit von maximal 21,6 MBit/s zur Verfügung. Im Telefónica-Netz surfen die Kunden in den beiden "kleineren" Tarifen mit maximal 21,6 MBit/s über UMTS und 25 MBit/s über LTE. Im 4-GB-Tarif stehen bis zu 42,2 MBit/s über 3G und 50 MBit/s über 4G zur Verfügung.

In allen Tarifen bekommen die Kunden jetzt auch 10 GB Cloud-Speicherplatz. Kunden, die ihre bisherige Handynummer mitbringen, erhalten einen Wechslerbonus in Höhe von 10 Euro und Interessenten, die GMX-Premium-Mitglied bzw. web.de-Club-Mitglied sind, bekommen 30 Euro Startguthaben.

Mehr Datenvolumen für otelo-Kunden

otelo-Kunden, die sich für die Allnet-Flats M, L und XL entscheiden, bekommen ab sofort mehr monatliches Highspeed-Datenvolumen. Bei der Allnet-Flat M gibt es jetzt für 19,99 Euro im Monat jeweils 1 GB sowie eine Telefonie-Allnet-Flat, während der Versand einer SMS mit 9 Cent zu Buche schlägt. Die Allnet-Flat L kostet monatlich 24,99 Euro. Dafür erhöht sich das inkludierte Datenvolumen auf 1,5 GB und zur Sprach-Flat ist auch eine SMS-Flatrate im Preis enthalten. Für 29,99 Euro im Monat erhöht sich bei der Allnet-Flat XL das monatliche ungedrosselte Datenvolumen auf 2 GB.

Bis zum 30. Oktober läuft zudem die Aktion, mit der Kunden im Tarif Allnet Basic S für 14,99 Euro im Monat 500 statt der sonst üblichen 250 MB Datenvolumen pro Monat bekommen. Zudem gibt es in diesem Tarif monatlich 500 Einheiten für Telefonate und SMS in alle Netze. otelo-Kunden telefonieren, simsen und surfen im Vodafone-Netz. Der LTE-Zugang ist nicht möglich.

Teilen (7)

Mehr zum Thema Aktion