Daten-Roaming

GlocalMe: Internationaler LTE-Roaming-Hotspot ausgepackt

GlocalMe bietet einen international nutzbaren LTE-Roaming-Hotspot, der auch außerhalb der EU preislich kontrollierbares Surfen ermöglichen soll. Wir packen den Hotspot zum Test aus und zeigen erste Details.
AAA
Teilen (12)

Roaming-Hotspot GlocalMe ausgepackt

Roaming innerhalb der EU ist zwar nun ohne Zusatzkosten möglich, die Nutzung des eigenen Smartphone-Tarifs außerhalb der EU bleibt aber teuer. Zu diesem Zweck gibt es internationale Roaming-Lösungen wie den bereits von uns getesteten Roaming-Hotspot Skyroam. Ein weiteres Produkt ist GlocalMe von einem Unternehmen aus Honkong.

Der entscheidende Unterschied ist, dass der GlocalMe-Hotspot im Gegensatz zu Skyroam auch in LTE-Netzen funkt. Allerdings ist die Preisstruktur nicht ganz so transparent wie bei Skyroam. Wir haben uns ein Testgerät schicken lassen, um GlocalMe zunächst in Deutschland zu testen. Der GlocalMe-Hotspot ist in Deutschland bei Amazon erhältlich und kostet rund 140 Euro.

Mit einem Klick auf das jeweilige Bild geht es weiter zum nächsten Foto!

GlocalMe Prospekt und Verpackung
1/5 – Bild: teltarif.de / Alexander Kuch
  • GlocalMe Prospekt und Verpackung
  • GlocalMe U2 in Gold
  • GlocalMe U2 Gold mit Zubehör
  • Der GlocalMe U2 Hotspot
  • Login in den Account von GlocalMe
Teilen (12)

Mehr zum Thema Daten-Roaming