Discounter

Globus Mobil: 1-GB-Datenpaket für 9,95 Euro

Außerdem aktuelle Aktionen bei simyo und solomo

Globus Mobil startet 1-GB-Option für mobiles Internet Globus Mobil startet 1-GB-Option für mobiles Internet
Foto: © Franz Pfluegl - Fotolia.com
Der Prepaid-Discounter der Globus-Warenhäuser, Globus Mobil, hat seinen Tarif um eine Datenoption erweitert. Ab sofort können die Kunden zum Pauschalpreis von 9,95 Euro 1 GB an Daten über GPRS und UMTS übertragen. Das Datenpaket ist jeweils für einen Monat gültig und verlängert sich nach Angaben des Anbieters nicht automatisch. Interessenten, die die Option nach den ersten 30 Tagen weiter nutzen möchten, müssen diese erneut buchen.

Globus Mobil startet 1-GB-Option für mobiles Internet Globus Mobil startet 1-GB-Option für mobiles Internet
Foto: © Franz Pfluegl - Fotolia.com
Bei der neuen Datenoption handelt es sich um keine Flatrate. Kunden, die das Inklusivvolumen von 1 GB überschreiten, zahlen danach wieder den Standardpreis von 24 Cent je übertragenem Megabyte. Dabei erfolgt die Abrechnung in 100-kB-Schritten. Telefonate kosten mit Globus Mobil 7 Cent pro Minute rund um die Uhr in alle deutschen Netze. Innerhalb der Community können die Kunden für 5 Cent pro Minute telefonieren.

simyo-Einstieg rechnerisch kostenlos

Bei simyo können Interessenten das Starterset derzeit rechnerisch kostenlos bekommen. Einem Kaufpreis von 4,95 Euro für die SIM-Karte stehen 5 Euro Startguthaben gegenüber. Bei simyo telefonieren die Kunden für 9 Cent pro Minute in alle deutschen Netze. Dazu sind verschiedene Optionen erhältlich.

Wie Globus Mobil bietet auch simyo eine 1-GB-Datenoption an. Dabei handelt es sich um eine Flatrate, die ab einem Verbrauch des Inklusivvolumens in der Performance gedrosselt wird. Extra-Kosten fallen nicht an. Mit einem Monatspreis von 9,90 Euro bewegen sich die Kosten auf dem gleichen Niveau wie bei Globus Mobil.

solomo belohnt Guthaben-Aufladung

Im Rahmen einer ab heute und bis zum 31. Mai laufenden Aktion belohnt der im vistream-Netz arbeitende Discounter solomo Kunden, die ihr Prepaid-Guthaben nachladen. Bei einer Aufladung im Aktionszeitraum um mindestens 15 Euro erhalten die Neukunden ein zusätzliches Bonusguthaben in Höhe von 5 Euro.

Berücksichtigt wird jede Aufladung, bei der mindestens 15 Euro nachgeladen wurden. Der Betrag muss im Ganzen aufgebucht werden. Die Aufladung mehrerer kleiner Teilbeträge im Aktionszeitraum wird nicht berücksichtigt. Die Gutschrift des Bonusguthabens soll in der ersten Juni-Woche erfolgen. Dabei weist solomo darauf hin, dass eine spätere Bar-Auszahlung des Bonusguthabens ist nicht möglich ist. Zudem kann jeder Kunde pro SIM-Karte nur einmal vom Extra-Guthaben profitieren.

Weitere Meldungen zu Discountern