Smartphone-Kracher

Gionee S8 im Hands-On-Test: China-Handy mit LTE-Band 20

Das Gionee S8 weiß im ersten Kurz-Test mit einem guten Display, einem schnellen Prozessor und einem schicken Design zu überzeugen. Positiv ist vor allem, dass das Android-Smartphone das LTE-Band 20 und Dual-SIM unterstützt.
Vom Mobile World Congress in Barcelona berichtet
AAA
Teilen (1)

Nicht nur die hierzulande bekannten Hersteller wie Samsung, LG, Sony und Co. haben auf dem diesjährigen Mobile World Congress in Barcelona ihre Neuheiten gezeigt. So waren auch zahlreiche chinesische Unternehmen wie Xiaomi, Oppo und Gionee vor Ort. Beim chinesischen Hersteller Ginoee haben wir ein besonders interessantes Smartphone entdeckt: Das Gionee S8. Das Modell wurde im Rahmen der Technik-Messe lanciert und soll laut Hersteller zunächst in Asien und in den USA auf den Markt kommen. Ob und wann das Gionee S8 überhaupt den Weg nach Europa findet, steht noch in den Sternen. Immerhin hat man uns den Preis von umgerechnet 449 Euro verraten. Wir haben uns das Gionee S8 im ersten Hands-On-Test näher angeschaut.

Durch unsere Galerie geht es mit einem Klick auf das jeweilige Bild.

Gionee S8 im Hands-On-Test
1/7 – Bild: teltarif.de - Marleen Frontzeck
  • Gionee S8 im Hands-On-Test
  • Display des Gionee S8 im Hands-On-Test
  • Anschlüsse und Tasten des Gionee S8 im Hands-On-Test
  • Rückseite und Kamera des Gionee S8 im Hands-On-Test
  • Fingerabdruckscanner des Gionee S8 im Hands-On-Test
Teilen (1)

Mehr zum Thema Smartphone