Zubehör

11 ausgefallene Smartphone-Gadgets

Wollen Sie mit Ihrem Weihnachts­geschenk dieses Jahr den Lacher auf Ihrer Seite haben? Dann schauen Sie sich unsere Geschenk­ideen an.
Von Paulina Heinze

SOS Smartphone Button

Es gibt leider Momente im Leben, in denen schnell um Hilfe gebeten werden muss. Der Griff zum Telefon und noch das Wählen einer Nummer kann in einigen Fällen zu lange dauern oder einfach nicht möglich sein. An diese Stelle tritt ein SOS-Button. Dies ist ein kleines Gerät, welches an einen Schlüsselbund oder in eine Hosentasche passt. Wird der SOS-Button betätigt, kommuniziert der Button via Bluetooth mit der auf dem Smartphone installierten App SOS-Button und sendet einen Notruf mit dem GPS-Standort an bis zu fünf festgelegte Kontakte.

Einige Senioren-Handys besitzen zwar einen Notruf-Knopf, doch auch andere Zielgruppen wie Jugendliche mit Lifestyle-Smartphones oder Eltern könnten sich mit einem SOS-Button sicherer fühlen. Das Gerät kostet knapp 50 Euro. Beim iPhone sind die ersten zehn Notfall-SMS kostenlos, alle weiteren Notfall-SMS können per In-App-Kauf aus der App heraus gekauft werden. Bei der Android-Version werden die Notruf-SMS über den Mobilfunkanbieter versendet.

Kinder zum Zähneputzen zu animieren ist oftmals leichter gesagt als getan. Das folgende Gadget könnte die Freude steigern.

SOS Button
vorheriges nächstes 4/12 – Bild: Oramics
  • Handy-Hülle im Gameboy-Design
  • Handyhalter in verschiedenen Designs
  • SOS Button
  • Zahnputzaufsatz für Kinderzahnbürsten
  • Per Smartphone gesteuerte Fahrzeuge

Mehr zum Thema Zubehör