Pakete

Garmin-PNDs mit Lifetime-Karten-Updates zum Sonderpreis

Aktion für nüvi-Modelle 1340Tpro, 1390Tpro und 1490Tpro
Von Marc Thorwartl
AAA
Teilen

Nichts ist ärgerlicher als veraltetes Kartenmaterial. Deshalb dürfen sich Käufer eines Garmin nüvi 1340Tpro, nüvi 1390Tpro oder nüvi 1490Tpro jetzt freuen. Sozusagen als Dreingabe beim Erwerb eines der drei PND-Modelle, können sie ab sofort beim autorisierten Garmin-Händler zum Vorzugspreis auch noch das nüMaps Lifetime mit bis zu vier Karten-Updates im Jahr erwerben – über den gesamten Lebenszyklus des PND. Die Preise starten bei 219 Euro (nüvi 1340Tpro), gehen über 249 Euro (nüvi 1390Tpro) und enden bei 279 Euro für das nüvi 1490Tpro. Garmin nüvi 1490TproGarmin nüvi 1490Tpro

Anders als bei den vielen Angeboten, die sich im Nachhinein als Luftblase entpuppen, können die Käufer bei dieser Aktion von Garmin sparen: Ausgehend von der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers kostet eine Lizenz nüMaps Lifetime 120 Euro. Addiert man diese Kosten zu den Preisen (169 Euro jeweils für das nüvi 1340Tpro und nüvi 1390Tpro sowie 182 Euro für das nüvi 1490Tpro, zu denen die PNDs in Online-Shops gehandelt werden, dann ist das von Garmin geschnürte Bundle wirklich attraktiv.

Dabei sollte aber beachtet werden, dass die nüMaps-Lifetime-Garantie nur für das jeweilige Gerät und seinen Besitzer gilt. Mit einem Weiterverkauf des PND erlischt auch der Update-Anspruch. Lifetime wird bei Garmin folgendermaßen definiert: Solange das Gerät vom registrierten Käufer in Benutzung ist und Garmin-Karten-Updates für dieses Datenformat anbietet, längstens aber für 30 Jahre.

Teilen

Weitere Artikel zum Thema "Navigationsgeräte"