Dual-SIM

Samsung Galaxy Z Fold 2 5G: So verwenden Sie eine eSIM

Wer sich für ein Samsung Galaxy Z Fold 2 5G entschieden hat, möchte womög­lich passend zum neuar­tigen Smart­phone eine neuar­tige Anbieter-Lösung. Wie Sie ein eSIM-Profil bekommen und dieses einrichten, erläu­tern wir in diesem Artikel.

Das Galaxy Z Fold 2 5G bietet Dual-SIM, besitzt jedoch nur einen SIM-Karten­schacht. Samsung greift bei diesem Modell auf eine Kombi­nation aus Single-Nano-SIM und eSIM zurück. So verfährt der Hersteller auch beim Galaxy Z Flip (5G), die S20- und Note-20-Reihe besitzen zwei physi­sche Schächte nebst eSIM. Als momentan popu­lärstes Foldable hat das Galaxy Z Fold 2 5G trotz seines happigen Preises zahl­reiche Käufer gewonnen, die wir bei der Einrich­tung der elek­tro­nischen Provider-Karte unter­stützen wollen. In diesem Bericht finden Sie eine bebil­derte, ausführ­liche Anlei­tung.

Galaxy Z Fold 2 5G: Bezug der eSIM

Samsung Z Fold 2 5G

Alle drei deut­schen Netz­betreiber und viele Provider offe­rieren mitt­ler­weile die elek­tro­nische SIM-Karte. So haben beispiels­weise 1&1, Cong­star, Blau, Ay Yildiz, smart­mobil und your­fone die digi­tale Lösung parat. Die Kosten für den Umstieg und die Einrich­tung vari­ieren je nach Anbieter. In unserem Beispiel haben wir eine bestehende Voda­fone-Nano-SIM-Karte in ein eSIM-Profil umge­wan­delt (Hier lesen Sie mehr zu der Prozedur bei der Deut­schen Telekom und auf dieser Seite, wie Sie bei o2 verfahren). Wir haben auch einen umfas­senden Test und einen Gaming-Test des Fold­ables.

Klicken Sie einfach auf das Bild um zum ersten Schritt zu gelangen.

eSIM auf dem Galaxy Z Fold 2 5G einrichten
vorheriges nächstes 1/5 – Bild: Andre Reinhardt
  • eSIM auf dem Galaxy Z Fold 2 5G einrichten
  • eSIM-Update für Galaxy Z Fold 2 5G
  • eSIM-Bestellung
  • eSIM aktivieren
  • eSIM konfigurieren

Mehr zum Thema eSIM