Tarife

Das kosten Samsung Galaxy S6 und S6 Edge bei den Netzbetreibern

Nach dem Marktstart der neuen Samsung Flaggschiff-Geräte schauen wir uns an, mit welchen Tarifen Galaxy S6 und S6 Edge bei den Netzbetreibern kombiniert werden. Zusätzlich geben wir Tipps, welche Ausstattungsvariante am besten zu Ihren Anforderungen passt.
Von Daniel Rottinger / Paulina Heinze

Auch die anderen Netzbetreiber haben zahlreiche S6- und und S6-Edge-Angebote geschnürt:

Vodafone

  Samsung Galaxy S6 Samsung Galaxy S6 Edge
32 GB 64 GB 128 GB 32 GB 64 GB 128 GB
Samsung UVP 699,00 799,00 899,00 849,00 949,00 1 049,00
 
Smart S Grundgebühr 3 Mon. 0,00, dann 32,99
Gerätepreis 349,90 449,90 549,90 499,90 599,90 699,90
Gesamtkosten 1 042,69 1 142,69 1 242,69 1 192,69 1 292,69 1 392,69
Smart M Grundgebühr 3 Mon. 0,00, dann 39,99
Gerätepreis 279,90 379,90 479,90 429,90 529,90 629,90
Gesamtkosten 1 119,69 1 219,69 1 319,69 1 269,69 1 369,69 1 469,69
Smart L Grundgebühr 3 Mon. 0,00, dann 49,99
Gerätepreis 199,90 299,90 399,90 339,90 439,90 539,90
Gesamtkosten 1 249,69 1 349,69 1 449,69 1 389,69 1 489,69 1 589,69
Red 1.5 GB Grundgebühr 3 Mon. 0,00, dann 54,99
Gerätepreis 139,90 239,90 339,90 289,90 389,90 489,90
Gesamtkosten 1 294,69 1 394,69 1 494,69 1 444,69 1 544,69 1 644,69
Red 3 GB Grundgebühr 3 Mon. 0,00, dann 59,99
Gerätepreis 59,90 159,90 259,90 199,90 299,90 399,90
Gesamtkosten 1 319,69 1 419,69 1 519,69 1 459,69 1 559,69 1 659,69
Red 8 GB Grundgebühr 3 Mon. 0,00, dann 84,99
Gerätepreis 59,90 159,90 259,90 199,90 299,90 399,90
Gesamtkosten 1 844,69 1 944,69 2 044,69 1 984,69 2 084,69 2 184,69
Red 20 GB Grundgebühr 3 Mon. 0,00, dann 109,99
Gerätepreis 59,90 159,90 259,90 199,90 299,90 399,90
Gesamtkosten 2 369,69 2 469,69 2 569,69 2 509,69 2 609,69 2 709,69
Black Grundgebühr 200,00
Gerätepreis 1,00
Gesamtkosten 4 801,00
Ohne Vertrag -
Stand: 14.04.2015, Preise in Euro, Gesamtkosten über 24 Monate
Monatliche Grundgebühr inkl. Online-Rabatt. Alle Tarife mit 24-monatiger Mindestvertrags­laufzeit und ohne Einrichtungskosten sowie Versandkosten.

Kurz vor der Veröffentlichung des S6 ging Vodafone mit einer Rabattaktion an den Start: Kunden die einen Neuvertrag abschließen, müssen in den ersten drei Monaten keine Grundgebühr bezahlen. Wir sprechen am Beispiel des "Red 1,5 GB"-Tarifs im Bundle mit dem S6 mit 64 GB Speicherkapazität die weiteren Details durch.

Vodafone Vodafone wirbt mit drei Monaten Gratis-Grundgebühr.
Bild: Vodafone/Screenshot
Mit 239,90 Euro für das Gerät und die Anschluss-Gebühr sorgt der Provider für eine Preisdifferenz von knapp 610 Euro im Vergleich zum Einzelkauf des S6 mit 64GB (799 Euro).

Im Gegenzug zahlen Vodafone-Vertragskunden jedoch ab dem vierten Monat 54,99 Euro Grundgebühr. Somit summieren sich über die Laufzeit Gesamtkosten (Gerätepreis inkl.) von insgesamt 1 394,69 Euro. Im Tarif sind neben dem namensgebenden 1,5 GB Highspeed-Volumen (mit bis zu 100 MBit/s) auch eine SMS- und Telefon-Flat inklusive. Zusätzlich soll "Vodafone Mobile TV" für den nötigen Entertainment-Faktor unterwegs sorgen. Auch bei Vodafone ist die Gold-Version des S6 besonders beliebt und ist mit Ausnahme der 64-GB-Speichervariante erst ab Anfang Mai erhältlich.

o2 Blue All-in

  Samsung Galaxy S6 Samsung Galaxy S6 Edge
32 GB 64 GB 128 GB 32 GB 64 GB 128 GB
Samsung UVP 699,00 799,00 899,00 849,00 949,00 1 049,00
 
M Grundg. 12 Mon. 51,99 56,99 56,99 56,99 61,99 61,99
Grundg. ab 13. Mon. 54,99 59,99 59,99 59,99 64,99 64,99
Gerätepreis 1,00 1,00 99,00 1,00 1,00 99,00
Gesamtkosten 1 284,76 1 404,76 1 502,76 1 404,76 1 524,76 1 622,76
L Grundg. 12 Mon. 55,99 60,99 60,99 60,99 65,99 65,99
Grundg. ab 13. Mon. 59,99 64,99 64,99 64,99 69,99 69,99
Gerätepreis 1,00 1,00 99,00 1,00 1,00 99,00
Gesamtkosten 1 392,76 1 512,76 1 610,76 1 512,76 1 632,76 1 730,76
XL Grundg. 12 Mon. 59,99 64,99 64,99 64,99 69,99 69,99
Grundg. ab 13. Mon. 64,99 69,99 69,99 69,99 74,99 74,99
Gerätepreis 1,00 1,00 99,00 1,00 1,00 99,00
Gesamtkosten 1 500,76 1 620,76 1 718,76 1 620,76 1 740,76 1 838,76
Ohne Vertrag 721,00 841,00 939,00 841,00 961,00 1 059,00
Stand: 14.04.2015, Online-Preise und monatliche Grundgebühr sowie Einmalzahlung in Euro. Alle Tarife mit 24-monatiger Mindestvertrags­laufzeit und ohne Einrichtungskosten sowie Versandkosten.
Wer auf einen besonders günstigen Kaufpreis beim Samsung Galaxy S6 Edge mit 32 GB Wert legt, wird im Online-Shop von o2 fündig. Hier bekommen Kunden das Gerät bereits für den Grundpreis von einem Euro mit Vertrag. Rechnerisch ergibt sich - die Versandkosten mit eingerechnet – somit ein vermeintlicher Preisvorteil von 843,05 Euro im Vergleich zur Samsung-UVP (849 Euro). Möglich wird diese "Ersparnis" durch eine Ratenzahlungs-Option (35 Euro mal 24), die monatlich zusammen mit den Tarif-Kosten fällig wird.

Allerdings fallen über die Vertragslaufzeit inkl. Gerätepreis Kosten von insgesamt 1 404,76 Euro an. o2 Das aktuelle Tarif-Angebot von o2 startet bei einem Euro Gerätepreis.
Bild: o2/Screenshot
Im Online-Shop ist etwa der Einsteigertarif "o2 Blue All-in M" für 21,99 Euro monatlich zusammen mit dem S6 Edge buchbar.

In dem Tarif ist eine herkömmliche Flat für SMS und Telefonie enthalten. Zudem steht für das mobile Surfen ein Highspeed-Volumen (mit einer Geschwindigkeit von bis zu 21,1 MBit/s) von 1 GB zur Verfügung. Zusätzlich erhalten Besteller eine kostenlose Festnetz-Nummer, mit der sie deutschlandweit zu Festnetzkonditionen für Freunde und Familie erreichbar sind. Als Lieferzeitpunkt nennt der Anbieter - mit Ausnahme der 64-GB-Version - auf seiner Webseite die Woche ab dem 20. April. Die mittlere Speichergattung des Galaxy S6 Edge ist bereits ab sofort versandfertig.

Base

  Samsung Galaxy S6 Samsung Galaxy S6 Edge
32 GB 64 GB 128 GB 32 GB 64 GB 128 GB
Samsung UVP 699,00 799,00 899,00 849,00 949,00 1 049,00
 
All-In Grundgebühr 30,00 (24 mal 3,75 Rabatt)
Gerätepreis 601,00 749,00 849,00 799,00 899,00 -
Gesamtkosten 1 231,00 1 379,00 1 479,00 1 429,00 1 529,00 -
All-In Plus Grundgebühr 40,00 (24 mal 5,00 Rabatt)
Gerätepreis 601,00 749,00 849,00 799,00 899,00 -
Gesamtkosten 1 441,00 1 589,00 1 689,00 1 639 1 739,00 -
Ohne Vertrag -
Stand: 14.04.2015, Preise in Euro, Gesamtkosten über 24 Monate
Der Gerätpreis setzt sich aus dem einmaligen Anschaffungspreis und 24 Monatsraten zu je 25 Euro zusammen.
Monatliche Grundgebühr inkl. Online-Rabatt. Alle Tarife mit 24-monatiger Mindestvertrags­laufzeit und ohne Einrichtungskosten sowie Versandkosten.

Auch Base nutzt das Erscheinen der nächsten Galaxy-S-Generation, um potenzielle Käufer von ihren Tarifangeboten zu überzeugen. Kunden, die sich für das S6 Edge interessieren, bietet Base allerdings nur die Wahl zwischen der 32- und 64-GB-Variante - das 128-GB-Phone fehlt. Auch bei der Quantität der Tarifen zeigt sich der Anbieter zurückhaltender als seine Mitbewerber. Wer sich für das goldene S6 Edge mit 32 GB und dem All-in-Tarif entscheidet, zahlt zunächst einen Startpreis von 199 Euro und liegt damit 650 Euro unter der UVP von Samsung (849 Euro).

Allerdings summieren sich die Kosten für den Vertrag (Tarif abzüglich Online-Rabatt und Raten) und das Handy innerhalb der ersten 24 Monate auf insgesamt 1 429 Euro. Base Derzeit lässt sich das goldene S6 Edge bei Base nur vorbestellen.
Bild: Base
Der "Base All-in Tarif" für monatlich 55 Euro enthalten neben einer Telefon- und SMS-Flat auch eine Internet-Pauschale. Schnellentschlossene profitieren bei der Bestellung bis zum bis 3. Mai von der "Base Surf Aktion" und erhalten dadurch eine kostenfreie Internet-Flat-Verdopplung auf 1 GB. Aufgrund der hohen Nachfrage – oder der zu geringen Lagerhaltung seitens Base - erhalten Bestseller das gewählte S6 Edge übrigens erst einen Tag nach Aktionsende. Anzumerken ist noch, dass Kunden nur bis zum 31. Dezember 2015 mit 42 MBit/s surfen. Danach schaltet Base die Bandbreite auf 7,2 MBit/s zurück.

Durchstarten oder Warten?

Datenblätter

Die Frage, ob der Preis der beiden Modelle in nächster Zeit schnell fallen wird, hängt stark von der Produktions­menge und der Kunden­nachfrage ab. Laut dieser Meldung feierte zumindest das S6 Edge einen erfolgreichen Launch und könnte somit auf absehbare Zeit konstant im Preis bleiben. Allerdings deutet der S6-Aktionspreis (599 Euro für das 32-GB-Modell) von Tchibo darauf hin, dass Samsung den Händlern einen gewissen Spielraum bei der Preisgestaltung einräumt.

Weiterhin ist es wahrscheinlich, dass Samsung in der Tradition der Vorgänger-Generationen auch die S6-Familie mit weiteren Smartphone-­Modellen ausbauen wird. So wurde Mitte März bekannt, dass die Koreaner vermutlich an einer Outdoor­Variante des S6 arbeiten. Weitere Modelle gelten als sicher. Spätestens mit der Ankündigung des Galaxy S7 können sich Schnäppchenjäger auf die übliche Rabatt­schlacht einstellen.

In diesem Artikel verraten wir Ihnen, welches Galaxy-S-Smartphone sich am besten für Sie eignet.

1 2

Mehr zum Thema Samsung