Angebot

Galaxy S6 Edge und iPhone 6 inkl. LTE-Flat

Sparhandy bietet derzeit das Galaxy S6 Edge oder das iPhone 6 in Kombination mit einer Vodafone Allnet-Flat für monatlich 34,99 Euro an. Interessenten profitieren dabei von einem 1-GB-Volumen-Bonus.
Von Daniel Rottinger
AAA
Teilen

Den Start in die neue Woche läutet sparhandy mit zwei neuen Smartphone-Angeboten ein. Im Rahmen des Phonetastic Mondays bietet der Reseller das iPhone 6 und das Galaxy S6 Edge inklusive Vertrag für monatlich 34,99 Euro an. Kunden funken im Vodafone-Netz.

Rabattschlacht Erhöhtes Datenvolumen und Gerät inklusive Bei dem Angebot können sich Interessenten zwischen dem iPhone 6 mit 16 GB und dem Samsung Galaxy S6 Edge mit 32 GB entscheiden. Fällt die Wahl auf das Samsung-Flaggschiff, erhalten Nutzer ein Akkupack und eine Hülle kostenfrei dazu. Dafür müssen sie das S6 bis zum 21. Juli bestellen und bis zum 4. August auf der Aktionsseite mehrwertpaket.com/sommerpaket registrieren. Diese soll laut sparhandy allerdings erst am Dienstag online gehen. Da beide Geräte keine Möglichkeit zur Speichererweiterung bieten, sollten potenzielle Kunden vor Vertragsschluss bedenken, ob ihnen etwa der knapp bemessene 16-GB-Speicher des iPhone 6 ausreicht.

In dem Apple Gerät werkelt eine Dual-Core-CPU mit 1,4 GHz und ein 1 GB Arbeitsspeicher. Zudem können Fotos mit der 8-Megapixel-Cam geknipst werden. Das Galaxy S6 Edge ist mit 32 GB Speicherplatz ausgestattet. Das Highend-Smartphone von Samsung bietet seinen Nutzern einen Acht-Kern-Prozessor und einen 3-GB-Arbeitsspeicher. Des Weiteren lassen sich Fotos mit einer 16-Megapixel-Auflösung knipsen.

Der Tarif: Smart L Classic mit Bonus-Volumen

Für die Hardware fallen einmalig Kosten in Höhe von 1,50 Euro an. Der Anschlusspreis in Höhe von 39,99 Euro entfällt im Rahmen der Aktion. Zum Handy gibt es den Vodafone-Tarif Smart L Classic dazu, der mit monatlich 34,99 Euro zu Buche schlägt. Der Tarif kostet auch regulär den selben Monatspreis, beinhaltet jedoch normalerweise nur ein Mini-Volumen von 500 MB. Bei dem Sparhandy-Vertag erhöht sich das LTE-Volumen von 0,5 auf 1,5 GB pro Monat. Kunden surfen mit einer Geschwindigkeit von bis zu 21,6 MBit/s, bis das 1,5-GB-Highspeed-Volumen aufgebraucht ist. Im Anschluss wird die Internetanbindung auf 32 kBit/s massiv gedrosselt. Zudem können Nutzer in dem Tarif kostenfrei Telefonieren und SMS verschicken. Eine Kündigung ist drei Monate vor dem Laufzeitende erforderlich, andernfalls verlängert sich der Vertrag automatisch um 12 Monate. Das Angebot gilt bis maximal 13. Juli um 10 Uhr oder solange der Vorrat reicht.

Alternativ können Kunden das Angebot auch mit dem Smart L Deluxe-Tarif für monatlich 39,99 Euro bestellen. Bei Vertragsschluss des L-Deluxe-Tarifs erhalten Kunden das iPhone mit 64 GB beziehungsweise das S6 Edge mit 64 GB. Der Hardwarezuschlag kostet über die reguläre Laufzeit 120 Euro.

Gegengerechnet: iPhone-Tarif kostet rechnerisch rund 8 Euro monatlich

Über die Laufzeit von 24 Monaten summiert sich die Grundgebühr des Smart L Classic-Tarif von monatlich 34,99 Euro und die Einmalkosten von 1,50 Euro auf insgesamt 841,26 Euro. Dem entgegen steht der Wert des Smartphones: Während das Samsung Galaxy S6 Edge mit 32 GB im Web für rund 550 Euro gehandelt wird, verlangen Händler für das iPhone 6 mit 16 GB rund 650 Euro.

Zieht man von den Gesamtkosten dem jeweiligen Gerätewert ab, bleiben 291,26 Euro (12,13 Euro monatlich) beim S 6 und 191,26 Euro (7,97 Euro monatlich) beim iPhone 6 über. Wer ohnehin mit dem Gedanken spielte den Smart L Classic bei Vodafone abzuschließen, erhält mit dem Deal ein attraktives Angebot - sofern der Nutzer mit dem geringen iPhone-Speicher auskommt.

Teilen

Mehr zum Thema Sparhandy