Günstig

Schnäppchen-Check: Galaxy A04s bei Aldi im Angebot

Das Samsung Galaxy A04s brennt kein Loch in den Geld­beutel, ist aber dennoch ein gelun­genes Handy. Ist Aldi mit 129 Euro der güns­tigste Händler für dieses Smart­phone?

Ab kommenden Donnerstag verkauft Aldi Nord das neue Galaxy A04s für 129 Euro. Eine Summe, die attraktiv wirkt, für ein Smart­phone, das sich insbe­son­dere an Spar­füchse, den Nach­wuchs und Zweit­gerät-Nutzer richtet. Das Handy zeichnet sich durch seinen groß­zügig dimen­sio­nierten 5000-mAh-Akku, sein 90-Hz-Display und seine Triple-Kamera aus. Erfreu­licher­weise verzichtet der Hersteller auf die anti­quierte Micro-USB-Buchse und setzt auf USB C. Ob das Aldi-Angebot mit dem Galaxy A04s tatsäch­lich empfeh­lens­wert ist, haben wir im Schnäpp­chen-Check über­prüft.

Galaxy A04s ab 20. Oktober bei Aldi

Das Galaxy A04s in voller Pracht Das Galaxy A04s in voller Pracht
Samsung

Samsung Galaxy A04s

Samsungs Galaxy-A-Modell­bezeich­nungen sind einfach zu inter­pre­tieren. Je nied­riger die erste Ziffer, desto nied­riger ist auch die Posi­tion im Hersteller-Port­folio. Entspre­chend handelt es sich beim Galaxy A04s um ein abso­lutes Einstei­ger­modell. Mitt­ler­weile sind aber selbst die meisten solcher güns­tigen Smart­phones noch empfeh­lens­wert. Das gilt auch für dieses Exem­plar. Das Galaxy A04s erschien erst vergan­genen Monat zu einer UVP von 169 Euro in Deutsch­land. Aldi Nord wird mit seinem ab kommenden Donnerstag star­tenden Angebot in Höhe von 129 Euro die Preis­emp­feh­lung also deut­lich unter­bieten. Aber was sagt der Preis­ver­gleich?

Wir konnten das Samsung-Budget-Telefon nirgendwo güns­tiger finden. Aldi ist sich selbst in Form von Aldi Talk der nächste Konkur­rent. Dort kostet das Smart­phone inklu­sive Versand 139 Euro. Die danach folgenden Händler wie cool­blue und Gamibo sind mit 156 Euro für das Galaxy A04s deut­lich näher an der UVP. Des Weiteren sollte bedacht werden, dass es beim Kauf via Aldi das Aldi Talk Starter-Set im Wert von 9,99 Euro samt zehn Euro Start­gut­haben gratis dazu gibt. Selbst­redend lässt sich das Galaxy A04s aber auch mit jeder anderen SIM-Karte betreiben. Beim nächsten Aldi-Nord-Besuch ab dem 20. Oktober könnte das Handy einen Blick wert sein.

Galaxy A04s bietet eine faire Ausstat­tung

Die Haupt­kamera des Mobil­geräts löst mit 50 MP bei einer licht­starken Blende von f/1.8 auf und verfügt über einen flotten Phasener­ken­nung-Auto­fokus. Makro und Tiefen­sensor sind mit 2 MP eher Spie­lerei, aber immerhin vorhanden. Selfie-Fans dürften hingegen von der 5-MP-Front­kamera mit Blende f/2.2 nicht allzu begeis­tert sein. Das 6,5 Zoll messende PLS-Display hat ordent­liche 90 Hz Bild­wie­der­hol­fre­quenz und eine Auflö­sung von 1600 mal 720 Pixel. An Konnek­tivität stehen LTE mit bis zu 300 MBit/s im Down- und 150 MBit/s im Upload, Dual-Band-WLAN, NFC, Blue­tooth 5.0, GPS, ein Finger­abdruck­sensor, eine 3,5-mm-Kopf­hörer­buchse und USB C parat.

Indes startet in Samsungs-Ober­klasse OneUI 5 auf dem Galaxy S22.

Mehr zum Thema Aktion