Aktion

Vodafone-Netz: Allnet-Flats mit bis zu 20 GB und LTE

Der Voda­fone-Discounter Fyve bietet seine Allnet-Flat­rates derzeit mit mehr Daten­volumen an. Auch die LTE-50-Option ist güns­tiger erhält­lich.
AAA
Teilen (3)

Der Mobil­funk-Discounter Fyve bietet seine drei Allnet-Flat­rates derzeit zu Sonder­kondi­tionen an. Im Rahmen einer bis zum 31. März laufenden Aktion bekommen die Kunden dauer­haft mehr monat­liches Daten­volumen. Der Anschluss­preis wird gesenkt und die LTE-50-Option ist zu güns­tigeren Kondi­tionen zu bekommen.

Diese Tarife stehen zur Auswahl

Aktionstarife von Fyve
Aktionstarife von Fyve
Für Einsteiger empfiehlt Fyve den Go-Tarif, der mit 14,99 Euro monat­licher Grund­gebühr zu Buche schlägt. Hier hat der Discounter das monat­liche High­speed-Daten­volumen im Rahmen der Aktion von 3 GB auf 5 GB erhöht. Dazu bekommen die Kunden eine Allnet-Flat für Tele­fonate und den SMS-Versand. Classic nennt sich der "mitt­lere" der drei Fyve-Tarife. Dieser schlägt mit einer monat­lichen Grund­gebühr von 19,99 Euro zu Buche. Im Rahmen der Aktion bekommen die Kunden jeden Monat 10 GB unge­dros­seltes Daten­volumen. Norma­lerweise sind es nur 5 GB. Dazu können die Kunden unbe­grenzt in alle deut­schen Netze tele­fonieren und simsen.

Für Viel­nutzer hat Fyve den Max-Tarif im Angebot, der mit einer monat­lichen Grund­gebühr von 29,99 Euro zu Buche schlägt. Regulär bietet dieses Preis­modell abseits der Alle-Netze-Flat­rate für Anrufe und Kurz­mittei­lungen jeden Monat 8 GB unge­dros­seltes Daten­volumen. Im Rahmen der Aktion wurde das Kontin­gent auf 20 GB erhöht.

LTE-Zugang im Preis enthalten

Die Kunden bekommen neben GSM und UMTS auch Zugang zum LTE-Netz von Voda­fone. Stan­dard­mäßig beträgt die maxi­male Daten­über­tragungs­rate 21,6 MBit/s im Down­stream. Wer einen schnel­leren mobilen Internet-Zugang wünscht, kann zu diesem Zweck die LTE-50-Option buchen. Diese schlägt im Rahmen der Aktion mit monat­lich 1,99 Euro anstelle der sonst übli­chen 5 Euro zu Buche. Die maxi­male Band­breite im Down­stream erhöht sich auf 50 MBit/s.

Die bei Vertrags­abschluss anfal­lende Anschluss­gebühr wurde im Rahmen der Aktion von 39,99 Euro auf 9,99 Euro gesenkt und auch im EU-Roaming kann der jewei­lige Tarif ohne zusätz­liche Kosten gebucht werden. Die Mindest­vertrags­lauf­zeit beträgt 24 Monate. Für Kunden im Alter bis 27 Jahren sind die Tarife zum glei­chen Preis, aber mit 6, 12 bzw. 24 GB monat­lichem High­speed-Surf­volumen zu bekommen. Außerdem ist LTE 50 inklu­sive.

Wenn Sie auf der Suche nach einem neuen Mobil­funk­vertrag oder einer Prepaid­karte sind, werfen Sie doch einmal einen Blick auf unseren Tarif­vergleich, mit dem Sie ein Angebot ermit­teln können, das Ihrem Nutzungs­verhalten am besten entspricht.

Teilen (3)

Mehr zum Thema Mobilfunk-Discounter