spielerisch

Fußball-WM kommt offenbar live auf das iPhone

Paket für 4,95 Euro pro Monat soll alle Spiele umfassen
Von Thorsten Neuhetzki
AAA
Teilen

Offenbar plant die Telekom (ehemals T-Mobile), die im Sommer in Südafrika anstehende Fußball-Weltmeisterschaft per Mobile-TV live auf das iPhone zu übertragen, heißt es unter anderem bei ifun.de. Während die Details, die durch die verschiedenen News-Seiten und Blogs schwirren, schon recht ausgereift wirken, heißt es seitens der Telekom, dass man die Berichte nicht bestätigen könne.

Abwegig scheinen die gemeldeten Preise aber nicht. Demnach ist das WM-Paket für 4,95 Euro monatlich zu haben sein und ab dem 3. Mai buchbar. Bis zum Beginn der WM sollen Vorberichte und Hintergrundinformationen gezeigt werden, zu Turnierbeginn am 11. Juni dann die Spiele. Am 31. Juli, also einige Wochen nach der WM, soll das gebuchte Paket automatisch auslaufen, so dass maximal 14,85 Euro kosten entstehen, die es dem iPhone-Nutzer aber ermöglichen, die Spiele auch unterwegs zu sehen.

Mobile TV ist auch mit anderen UMTS-fähigen Endgeräten zu empfangen. Es ist davon auszugehen, dass auch die WM-Spiele - so die Informationen denn valide sind - auf "normalen" Handy zu empfangen sind.

Weitere Artikel zu Sportübertragungen auf Handys und PCs

Teilen