Fußball

DFB-Pokal: Erstmals zwei Spiele live im Free-TV

Heute startet die erste Runde des DFB-Pokals. Erst­mals gibt es zwei Spiele live im Free-TV und hier Premiere für den Privat­sender Sport1 bei der Über­tragung.
AAA
Teilen (4)

An diesem Wochen­ende findet die erste Runde des DFB-Pokals statt und die Fußball­fans können sich auf gleich zwei Begeg­nungen im Free-TV freuen. Mit dem Duell KFC Uerdingen 05 gegen Borussia Dort­mund steigt der Privat­sender Sport1 erst­mals in die Live-Pokal­bericht­erstat­tung ein.

Premiere für Sport1

Im Pay-TV behält Sky die Übertragungsrechte für den DFB-PokalIm Pay-TV behält Sky die Übertragungsrechte für den DFB-Pokal Als erster privater Sender über­haupt über­trägt Sport1 den Pokal live im Free-TV. Am Freitag ab 18.30 Uhr gibt es rund sechs Live­stunden, in der Pokal­woche stehen unter anderem mit "Volks­wagen Pokal­fieber", "Pokal Pur" und dem "CHECK24 Doppel­pass" über 15 Stunden Bericht­erstat­tung auf dem Programm.

Zusätz­lich zur Free-TV-Abbil­dung will Sport1 den DFB-Pokal auch umfas­send auf seinen digi­talen Platt­formen präsen­tieren: Neben dem kosten­losen Live­stream auf sport1.de und den Sport1-Apps gibt es unter anderem zahl­reiche High­light-Videos der weiteren Partien zu sehen. Der Claim zum DFB-Pokal "#mein­pokal – Zeit für Helden" will sich in der Platt­form über­grei­fenden Bericht­erstat­tung wider­spie­geln, in der das persön­liche Pokal­erlebnis der Fußball­fans im Fokus steht.

Sport1 zeigt bis einschließ­lich der Spiel­zeit 2021/22 von der ersten Runde bis zum Vier­telfi­nale je ein Top-Duell live.

ARD zeigt Cottbus-Bayern

Am Montag, 12. August, über­trägt die ARD die Premiere des deut­schen Meis­ters und zeigt ab 20.45 Uhr die Partie Energie Cottbus gegen den FC Bayern München live. Das Spiel ist auch über die ARD-Media­thek, auf sportschau.de und die entspre­chenden Apps über Internet und mobil zu sehen.

Wer die übrigen Begeg­nungen live erleben möchte, benö­tigt ein Pay-TV-Abo: Der Sender Sky zeigt wie üblich alle 32 Begeg­nungen der ersten Runde. Darüber hinaus gibt es Zusam­menfas­sungen der Spiele unter anderem in der ARD-Sport­schau oder im ZDF-Sport­studio am Samstag sowie im Internet auf skyport.de.

Teilen (4)

Mehr zum Thema Fußball