Angebot

Congstar verschenkt 10 GB Daten­volumen

Aus Anlass der heute star­tenden Euro­pameis­ter­schaft, kurz "UEFA EURO 2020", schenkt Cong­star seinen Kunden einmalig ein 10-GB-Daten­paket. Das könnte für 3 Spiele per Live­stream über Mobil­funk durchaus reichen.

Congstar verschenkt einmalig 10 GB Datenvolumen zur UEFA Euro 2020. Congstar verschenkt einmalig 10 GB Datenvolumen zur UEFA Euro 2020.
Screenshot: Henning Gajek / teltarif.de
Cong­star, die Zweit­marke der Telekom, macht ihren Kunden (Post­paid oder Prepaid) zur heute anlau­fenden Fußball-Euro­pameis­ter­schaft "UEFA EURO 2020" ein nettes Geschenk: Es gibt einmalig einen Daten­pass 10 GB Daten­volumen geschenkt. Den Hinweis auf das Angebot findet man beispiels­weise nach dem Login in das eigene cong­star-Kunden­konto unter "Mein­cong­star" (oben rechts).

Instal­lation der Cong­star App notwendig

Congstar verschenkt einmalig 10 GB Datenvolumen zur UEFA Euro 2020. Congstar verschenkt einmalig 10 GB Datenvolumen zur UEFA Euro 2020.
Screenshot: Henning Gajek / teltarif.de
Als nächstes muss die für das eigene Smart­phone passende cong­star-App (Android oder iOS) auf dem Handy geladen und instal­liert werden (falls noch nicht erfolgt) und danach muss sich der Kunde dort einloggen (evtl. muss noch das Kunden­konto einmalig einge­richtet werden). Nutzer mit einem älteren Windows Mobile Smart­phone oder mit alter­nativen Betriebs­sys­temen wie Ubuntu, Sailfish, Jolla etc. müssen die daten­hung­rigen Google-Apps instal­liert haben (soweit möglich und gewünscht), Nutzer eines neueren Huawei-Smart­phones könnten mögli­cher­weise auch Probleme haben, weil hier die Google-Play-Dienste nicht nutzbar sind.

Update: Auch Ja!Mobil und PennyMobil profi­tieren davon

Im Zeit­raum vom 11.06.2021 bis zum 11.07.2021 können sich Kunden, die sich zum ersten Mal in die App von Penny Mobil und ja! mobil einloggen, auch diesen kosten­losen 10 GB Daten­pass sichern, den soge­nannten „Daten­ball“. Die Voraus­set­zung ist (wie bei Cong­star) die erst­malige Anmel­dung mit den persön­lichen Kunden­daten in der App. Nach der erfolg­rei­chen Anmel­dung erfolgt die Bestä­tigung per SMS und der Daten­pass ist anschlie­ßend 31 Tage gültig. Ende Update

Daten­volumen benö­tigt?

Nun findet sich ein Link "Zusätz­liches Daten­volumen benö­tigt?" inner­halb der App weiter zum Ziel. In der Congstar App unter dem Kapitel @Daten nachschauen. In der Congstar App unter dem Kapitel @Daten nachschauen.
Screenshot: Henning Gajek / teltarif.de
Dort werden unter Pass zwei Daten­pakete ange­boten, es ist das obere, das 0,00 Euro kostet und "zahlungs­pflichtig bestellt" werden muss, die Zahlung beträgt dann 0,00 Euro. Es gibt zwei Pakete zur Auswahl, hier das obere wählen. Es gibt zwei Pakete zur Auswahl, hier das obere wählen.
Screenshot: Henning Gajek / teltarif.de
Das Angebot ist pro Rufnummer nur einmalig buchbar und gilt maximal 31 Tage. Hier wird das Kleingedruckte erklärt, kostenpflichtig heißt hier 0 Euro Hier wird das Kleingedruckte erklärt, kostenpflichtig heißt hier 0 Euro
Screenshot: Henning Gajek / teltarif.de
Die erfolg­reiche Buchung wird nochmal per SMS (Absender +497277) bestä­tigt.

Wieviel GB braucht ein Spiel?

Die kostenlosen 10 GB werden als Datenpass gebucht. Die kostenlosen 10 GB werden als Datenpass gebucht.
Screenshot: Henning Gajek / teltarif.de
Ein komplettes Spiel über Mobil­funk zu schauen, kann als Live-Stream im LTE-Netz im Durch­schnitt 30 MB pro Minute brau­chen. Rechnen wir: Ein Fußball­spiel dauert übli­cher­weise 90 Minuten, hinzu kommt die Halb­zeit­pause von 15 Minuten. Das würde dann etwa 3150 MB Daten­ver­brauch pro Spiel, also etwa 3,0 GB benö­tigen. Das Paket könnte also für rund 3 Spiele reichen. Einige Anbieter opti­mieren ihre Streams, der Daten­ver­brauch könnte dadurch etwas geringer ausfallen. Viel Vergnügen.

Was zu beachten ist, wenn man alle Spiele der Fußball-Euro­pameis­ter­schaft sehen möchte, erklären wir in einem aktu­ellen Ratgeber.

Mehr zum Thema Fußball