Sport

Bericht: DAZN ab 17. August angeblich bei MagentaTV

Mögli­cherweise ist es eine gute Nach­richt für Sport­fans: Ab dem 17. August soll es laut bisher unbe­stätigter Infor­ma­tionen DAZN bei MagentaTV geben.

Sport­fans unter den Nutzern von MagentaTV der Deut­schen Telekom könnten sich freuen: Sie sollen laut "Cashy's Blog" ab dem 17. August, also ab kommendem Montag, Zugriff auf die neue App des Strea­ming-Anbie­ters DAZN über das MagentaTV-Menü bekommen.

Voraus­set­zung für die DAZN-App sei der Media Receiver 201, 401 oder das Modell 601. DAZN sei laut dem Blog, der häufig Vorab-Infor­ma­tionen für Fach­händler bezieht, grund­sätz­lich erst einmal einen Monat kostenlos testbar, bevor man anschlie­ßend 11,99 Euro im Monat für die Inhalte zahlen muss. Dem Kunden soll HD-Qualität geboten werden.

Weder DAZN noch die Telekom haben die Infor­ma­tionen bisher gegen­über der Presse publik gemacht. Wir von teltarif.de bemühen uns um offi­zi­elle State­ments.

Lesen Sie in unten­ste­hender Meldung alles über das Final­tur­nier der Cham­pions League, das bei DAZN und Sky über­tragen wird.


Fußball

Rückkehr: Die Champions League live bei Sky und DAZN

Ab Freitag roll wieder der Ball in der Königs­klasse des euro­päi­schen Fußballs. Sky und DAZN über­tragen die Spiele der Cham­pions League live.

Champions und Europa League werden als Turnier zuende gespielt Champions und Europa League werden als Turnier zuende gespielt
Foto: dpa
Ab Freitag roll wieder der Ball in der Königs­klasse des euro­päi­schen Fußballs. Mit einem verän­derten Modus wird der Sieger der dies­jäh­rigen UEFA Cham­pions League Saison 2019/20 und damit der Nach­folger des FC Liver­pool ermit­telt. Auf die euro­päi­schen Fußball­fans warten beim Final-Turnier in Lissabon, das vom 12. bis 23. August statt­findet, ab dem Vier­tel­fi­nale span­nungs­ge­la­dene "Alles oder Nichts"-Spiele.

Sky mit umfang­rei­cher Bericht­erstat­tung im Pay- und Free-TV

Champions und Europa League werden als Turnier zuende gespielt Champions und Europa League werden als Turnier zuende gespielt
Foto: dpa
Wenn Bayern München und RB Leipzig sich in den K.o.-Spielen mit den besten Klubs Europas messen, sehen Kunden von Sky alle deut­schen Spiele live und in voller Länge. Der Pay-TV-Sender zeigt das Achtel­final-Rück­spiel zwischen Bayern und Chelsea und ein mögli­ches Vier­tel­fi­nale der Münchener gegen Barce­lona oder Neapel. Drei von vier Vier­tel­fi­nal­spielen zeigt Sky, sowie beide Halb­fi­nals und das Finale.

Exklusiv können Sky Q-Kunden jedes Einzel­spiel auf Sky Sport UHD in Ultra HD erleben. Damit kommen Sport­fans in den Genuss, am Freitag und Samstag, sowohl die Partie Manchester City gegen Real Madrid als auch Bayern München gegen FC Chelsea in bester Bild­qua­lität zu schauen. Außerdem steht, wie bereits bei Bundes­liga-Partien, wieder eine zweite frei wähl­bare Audio-Option zur Verfü­gung. Dort können Kunden, die die Cham­pions League Spiele über den Sky Q- oder den Sky+ Receiver verfolgen, neben der Grund­ein­stel­lung "Original" auch eine alter­na­tive Tonspur anwählen, auf der neben dem Live-Kommen­tator auch zum Spiel­ge­schehen passende Publi­kum­s­at­mo­sphäre einge­spielt wird.

Ab dem zweiten Vier­tel­fi­nal­spiel präsen­tieren die Münchener neben der Live-Über­tra­gung auf Sky Sport 1 HD und Sky Sport UHD zudem im Pay-TV den Zusatz­feed "Cham­pions Corner Plus Live", bei dem die Mode­ra­toren Martin Winkler und Yannick Erken­bre­cher im Wechsel gemeinsam mit Gästen beglei­tend zum Live-Bild das laufende Geschehen kommen­tiert und analy­siert.

Wie schon in der Grup­pen­phase will der Sender zum Einstieg in den Cham­pions-League-Abend die Vorbe­richt­erstat­tung zu den Live-Spielen im Pay-TV auch frei empfangbar auf Sky Sport News HD ausstrahlen. Ab 19.30 Uhr können alle Fußball­fans dabei sein, wenn Sky die Zuschauer auf die Begeg­nung des Abends einstimmt. Es folgen um 0 Uhr in "Alle Spiele, alle Tore Kompakt" und ab dem Vier­tel­fi­nale in "High­lights XXL" die ersten ausführ­li­chen High­light-Zusam­men­fas­sungen der Partien des Abends im Free-TV.

Cham­pions League und Europa League auch bei DAZN

Neben Sky über­trägt der Sport­streamer DAZN fast alle Begeg­nungen aus der UEFA Cham­pions League und UEFA Europa League. Fans sehen insge­samt 23 Spiele in 19 Tagen live und auf Abruf. Auch die High­lights aller Spiele aus beiden Wett­be­werben gibt es bei DAZN. Fans können so zum Beispiel die Super­stars Cris­tiano Ronaldo, Lionel Messi und Neymar oder auch die deut­schen Top-Teams RB Leipzig, Bayer 04 Lever­kusen, Eintracht Frank­furt, den VfL Wolfs­burg und ab einem mögli­chen Halb­fi­nale auch den FC Bayern bei DAZN erleben.

Ab der Saison 2021 teilt sich DAZN die Rechte der Cham­pions League mit Amazon. Sky ging bei der Vergabe leer aus. Lesen Sie mehr dazu in dieser Meldung.

Mehr zum Thema Fußball