Mit Statement

Unitymedia Kabel BW: FRITZ!Box Cable 6340 / 6320 nicht für alle

AVM-Router nur mit Komfort-Option, dafür Technicolor TC7200
AAA
Teilen (1)

Technicolor TC7200 bei Unitymedia Kabel BWTechnicolor TC7200 bei Unitymedia Kabel BW Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia Kabel BW bietet seit Kurzem die FRITZ!Box Cable 6340 bzw. 6320 nur noch unter bestimmten Bedingungen an, wie uns einige Leser mitteilten. Der WLAN-Router für den Kabelanschluss wurde im Juni des vergangenen Jahres ins Sortiment aufgenommen. Auch auf der Homepage haben wir einen neuen entsprechenden Hinweis zu diesem Thema des Anbieters unter dem Tarif-Punkt "Hardware" gefunden, der wie folgt lautet: "Bitte beachten Sie: Mit der Auswahl der Telefon Komfort-Option erhalten Sie automatisch die FRITZ!Box 6360 Cable anstelle des Highspeed Modems und ggf. WLAN-Routers."

In einem der Leser-Fälle musste der Kunde auf Grund eines Umzugs seine wenige Monate alte FRITZ!Box Cable 6340 bzw. 6320 leider zurückschicken und hat stattdessen einen WLAN-Router der Firma Technicolor erhalten. Mit diesem Gerät ist er allerdings nicht ganz glücklich. So soll es im Betrieb ungewöhnlich heiß werden und ein TAE-Anschluss fehle auch, dafür kann ein Westernstecker verwendet werden. Manko: Man benötigt also einen zusätzlichen Adapter, wenn man den TAE-Anschluss nutzen möchte - dieser wird aber nicht vom Kabelnetzbetreiber mitgeliefert.

Statement von Unitymedia Kabel BW

Für manch einen Kunden könnte diese Situation durchaus ärgerlich sein, gerade wenn man Bestandskunde ist und beispielsweise die FRITZ!Box aus irgendeinem Grund einen Defekt aufweist. Auf Anfrage von uns erhielten wir folgendes Statement vom Unternehmen: "Wir haben uns dazu entschieden, unseren Kunden künftig als Netzzugangsgerät in den Standard-Tarifen den Technicolor TC7200 anstelle der FRITZ!Box Cable 6340 bzw. 6320 zur Verfügung zu stellen. Das Kabelmodem von Technicolor ist wie die FRITZ!box ein zuverlässiges und hochwertiges Gerät, das den neuesten Stand der Kabeltechnologie widerspiegelt und mit dem unsere Kunden je nach gebuchtem Tarif und Standort über das Kabelnetz Download-Geschwindigkeiten bis zu 150 MBit/s erzielen können. Interessenten, die sich für unser Premium-Produkt "Telefon Flat mit Komfort-Option" entscheiden, erhalten weiterhin eine FRITZ!Box, da diese über zusätzliche Leistungsmerkmale verfügt, die in diesem Tarif genutzt werden können."

Einige Details zum Technicolor TC7200

Der Technicolor TC7200 ist DOCSIS-3.0-zertifiziert und hat vier Gigabit-Ethernet-LAN-Ports integriert. Der WLAN-Router für den Kabelanschluss unterstützt WLAN-n und ist Dualband-fähig - funkt somit gleichzeitig im 2,4-GHz- oder 5-GHz-Bereich. Weiterhin werden IPv4 und IPv6 sowie die DLNA-Funktionalität unterstützt. Außerdem ist eine USB-Schnittstelle eingebaut. Das Gerät misst 220 mal 155 mal 38 Millimeter und bringt ein Gewicht von 510 Gramm auf die Waage.

Einer mit dem Unternehmen vertrauten Person zufolge wird vermutlich auch Kabel Deutschland schon bald den Technicolor TC7200 ins Sortiment aufnehmen. Wir werden für Sie das Thema weiterhin verfolgen.

Teilen (1)

Mehr zum Thema Unitymedia